Inhaltsverzeichnis: Staatsvertragsrecht, Gesundheit - Arbeit - Soziale Sicherheit, Gesundheit


SR: 0.810.1
 
Verfassung der Weltgesundheitsorganisation vom 22. Juli 1946

SR: 0.810.11
 
Prot. vom 22. Juli 1946 über das Internationale Sanitätsamt

SR: 0.810.14
 
Rechtliches Statut der Weltgesundheitsorganisation in der Schweiz

 
siehe:
→ 0.192.120.281 Abk. vom 21. August 1948 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Weltgesundheitsorganisation zur Festlegung des rechtlichen Statuts dieser Organisation in der Schweiz

 
 
→ 0.192.120.281.1 Vollzugsvereinbarung vom 21. September 1948 zum Abkommen zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Weltgesundheitsorganisation über die Festlegung des rechtlichen Statutes dieser Organisation in der Schweiz

 
 
→ 0.192.120.281.11 Briefwechsel vom 26. Oktober/21. November 1994 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Weltgesundheitsorganisation über den Status der internationalen Beamten schweizerischer Nationalität hinsichtlich der schweizerischen Sozialversicherungen (AHV/IV/EO und ALV)

SR: 0.810.2
 
Übereink. vom 4. April 1997 zum Schutz der Menschenrechte und der Menschenwürde im Hinblick auf die Anwendung von Biologie und Medizin (Übereinkommen über Menschenrechte und Biomedizin)

SR: 0.810.21
 
Zusatzprotokoll vom 12. Januar 1998 zum Übereinkommen zum Schutz der Menschenrechte und der Menschenwürde im Hinblick auf die Anwendung von Biologie und Medizin über das Verbot des Klonens von menschlichen Lebewesen (Zusatzprotokoll über das Verbot des Klonens menschlicher Lebewesen)

SR: 0.810.215.14
 
Vereinb. vom 1. März 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung des Fürstentums Liechtenstein betreffend die Zuteilung von Organen zur Transplantation (mit Anhang)

SR: 0.810.22
 
Zusatzprotokoll vom 24. Januar 2002 über die Transplantation menschlicher Organe und Gewebe zum Übereinkommen über Menschenrechte und Biomedizin

SR: 0.811.119.136
 
Übereinkunft vom 29. Februar 1884 zwischen der Schweiz und dem Deutschen Reiche über die gegenseitige Zulassung der an der Grenze domizilierten Medizinalpersonen zur Berufsausübung

SR: 0.811.119.163
 
Übereinkunft vom 29. Oktober 1885 zwischen der Schweiz und Österreich-Ungarn über die gegenseitige Zulassung der an der Grenze domizilierten Medizinalpersonen zur Berufsausübung

SR: 0.811.119.349
 
Übereinkunft vom 29. Mai 1889 zwischen der Schweiz und Frankreich betreffend die gegenseitige Zulassung der an der Grenze wohnenden Medizinalpersonen zur Berufsausübung

SR: 0.811.119.454.1
 
Übereinkunft vom 28. Juni 1888 zwischen der Schweiz und Italien betreffend die gegenseitige Zulassung der an der Grenze wohnenden Medizinalpersonen zur Berufsausübung

SR: 0.811.119.454.2
 
Erkl. vom 5. Mai 1934 zwischen der Schweiz und Italien über die Zulassung zum Arzt-, Apotheker- und Tierarztberuf

SR: 0.811.119.514
 
Übereinkunft vom 1. Juli 1885 zwischen der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein über die gegenseitige Zulassung der an der Grenze domizilierten Medizinalpersonen zur Berufsausübung

SR: 0.811.21
 
Europäisches Übereinkommen vom 25. Oktober 1967 über die Ausbildung und den Unterricht von Krankenschwestern

SR: 0.812.101
 
Übereink. vom 8. Oktober 1970 zur gegenseitigen Anerkennung von Inspektionen betreffend die Herstellung pharmazeutischer Produkte

SR: 0.812.101.925.4
 
Briefwechsel vom 8. Februar/4. Juli 2007 zwischen dem Bureau of Pharmaceutical Affairs, Department of Health (BPA/DOH) in Taipei und Swissmedic, Schweizerisches Heilmittelinstitut beim Eidgenössischen Departement des Innern, betreffend Informationsaustausch im Bereich der Medizinprodukte, insbesondere in Bezug auf Anforderungen an Qualitätsmanagement-systeme (QMS) und Audits von QMS

SR: 0.812.101.945.4
 
Abk. vom 20. Juni 1936 zwischen der Schweiz und Italien über den Heilmittelhandel

SR: 0.812.101.951.4
 
Notenaustausch vom 11. Dezember 2001 zwischen der Schweiz und Liechtenstein betreffend die Geltung der schweizerischen Heilmittelgesetzgebung in Liechtenstein

SR: 0.812.101.951.41
 
Ergänzungsvereinbarung vom 6. Mai 2015 zum Notenaustausch betreffend die Geltung der schweizerischen Heilmittelgesetzgebung in Liechtenstein vom 11. Dezember 2001 über die Zulassung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen

SR: 0.812.101.968.9
 
Memorandum of Understanding vom 12. Mai 2008 zwischen dem Eidgenössischen Departement des Innern, handelnd im Namen des Bundesrats der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Gesundheitsbehörde von Singapur betreffend Heilmittel

SR: 0.812.102.1
 
Privilegien und Immunitäten der DNDi

 
siehe:
→ 0.192.122.818.13 Abk. vom 9. Dezember 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und DNDi (Drugs for Neglected Diseases initiative) betreffend die Privilegien und Immunitäten von DNDi in der Schweiz

SR: 0.812.102.2
 
Privilegien und Immunitäten von MMV

 
siehe:
→ 0.192.122.818.14 Abk. vom 9. Dezember 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und MMV (Medicines for Malaria Venture) betreffend die Privilegien und Immunitäten von MMV in der Schweiz

SR: 0.812.102.3
 
Privilegien und Immunitäten von FIND

 
siehe:
→ 0.192.122.818.15 Abk. vom 9. Dezember 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und FIND (Foundation for Innovative New Diagnostics) betreffend die Privilegien und Immunitäten von FIND in der Schweiz

SR: 0.812.102.4
 
Privilegien und Immunitäten von GAIN

 
siehe:
→ 0.192.122.818.16 Abk. vom 16. Dezember 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und GAIN (Global Alliance for Improved Nutrition) betreffend die Privilegien und Immunitäten von GAIN in der Schweiz

SR: 0.812.121
 
Einheits-Übereinkommen von 1961 über die Betäubungsmittel in der durch das Protokoll vom 25. März 1972 geänderten Fassung (mit Tabellen) Tabellen I-III werden in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.812.121.0
 
Einheits-Übereinkommen von 1961 über die Betäubungsmittel, abgeschlossen am 30. März 1961

SR: 0.812.121.01
 
Prot. vom 25. März 1972 zur Änderung des Einheits-Übereinkommens von 1961 über die Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.02
 
Übereink. vom 21. Februar 1971 über psychotrope Stoffe (mit Anhang)

SR: 0.812.121.03
 
Übereink. vom 20. Dezember 1988 der Vereinten Nationen gegen den unerlaubten Verkehr mit Betäubungsmitteln und psychotropen Stoffen (mit Anlage)

SR: 0.812.121.1
 
Prot. vom 20. Mai 1952 über die Aufhebungen der Übereinkommen von Brüssel betreffend Vereinheitlichung der Vorschriften für die stark wirkenden Arzneimittel

SR: 0.812.121.2
 
Internationales Opium-Abkommen vom 23. Januar 1912 (mit vier Prot.)

SR: 0.812.121.21
 
Prot. vom 11. Dezember 1946 zur Ergänzung der Vereinbarungen, Abkommen und Protokolle über die Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.3
 
Prot. vom 23. Juni 1953 zur Beschränkung und Regelung des Mohnanbaus, der Erzeugung und Verwendung von Opium sowie des internationalen Handels und des Grosshandels damit

SR: 0.812.121.4
 
Internationales Abkommen vom 19. Februar 1925 über die Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.41
 
Ergänzungsprot. vom 11. Dezember 1946

 
siehe:
→ 0.812.121.21 Prot. vom 11. Dezember 1946 zur Ergänzung der Vereinbarungen, Abkommen und Protokolle über die Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.5
 
Abk. vom 13. Juli 1931 zur Beschränkung der Herstellung und zur Regelung der Verteilung der Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.51
 
Ergänzungsprot. vom 11. Dezember 1946

 
siehe:
→ 0.812.121.21 Prot. vom 11. Dezember 1946 zur Ergänzung der Vereinbarungen, Abkommen und Protokolle über die Betäubungsmittel

SR: 0.812.121.52
 
Prot. vom 19. November 1948 über die internationale Kontrolle gewisser Stoffe, die vom internationalen Abkommen vom 13. Juli 1931 nicht erfasst werden

SR: 0.812.121.6
 
Abk. vom 26. Juni 1936 zur Unterdrückung des unerlaubten Verkehrs mit Betäubungsmitteln (mit Zeichnungsprotokoll und Schlussakte)

SR: 0.812.121.925.4
 
Vereinb. vom 12. April 1927 zwischen der Schweiz und China betreffend den Handel mit Betäubungsmitteln zwischen den beiden Ländern

SR: 0.812.121.933.6
 
Notenaustausch vom 15./16. November 1929 zwischen der schweizerischen und der amerikanischen Regierung über den unmittelbaren Austausch von Nachrichten und Beweismaterial zwischen den für die Durchführung der Betäubungsmittelgesetzgebung zuständigen schweizerischen und amerikanischen Behörden

SR: 0.812.121.966.3
 
Illegaler Handel mit Rumänien

 
siehe:
→ 0.360.663.1 Abk. vom 19. September 2005 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Rumänien über die Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Terrorismus, der organisierten Kriminalität, des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln, psychotropen Stoffen und Vorläuferchemikalien sowie weiterer strafbarer transnationaler Handlungen

SR: 0.812.122.1
 
Übereink. vom 16. November 1989 gegen Doping (mit Anhang) Der Anhang wird in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.812.122.11
 
Steuerlicher Status der Anti-Doping-Weltagentur

 
siehe:
→ 0.192.120.240 Abk. vom 5. März 2001 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Anti-Doping-Weltagentur zur Regelung des steuerlichen Status der Agentur und ihres Personals in der Schweiz

SR: 0.812.122.12
 
Zusatzprotokoll vom 12. September 2002 zum Übereinkommen gegen Doping

SR: 0.812.122.2
 
Internationales Übereinkommen vom 19. Oktober 2005 gegen Doping im Sport (mit Anhängen und Anlagen) Die Anhänge und Anlagen sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.812.161
 
Europäisches Übereinkommen vom 15. Dezember 1958 über den Austausch therapeutischer Substanzen menschlichen Ursprungs (mit Prot.) Die Anhänge 1-11 des Prot. sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.812.161.1
 
Zusatzprotokoll vom 29. September 1982 zu dem Europäischen Übereinkommen über den Austausch therapeutischer Substanzen menschlichen Ursprungs

SR: 0.812.21
 
Übereink. vom 22. Juli 1964 über die Ausarbeitung einer Europäischen Pharmakopöe

SR: 0.812.211
 
Prot. vom 16. November 1989 zu dem Übereinkommen über die Ausarbeitung einer Europäischen Pharmakopöe

SR: 0.812.31
 
Europäisches Übereinkommen vom 14. Mai 1962 über den Austausch von Reagenzien zur Blutgruppenbestimmung

SR: 0.812.311
 
Zusatzprotokoll vom 29. September 1982 zu dem Europäischen Übereinkommen über den Austausch von Reagenzien zur Blutgruppenbestimmung

SR: 0.812.32
 
Europäisches Übereinkommen vom 17. September 1974 über den Austausch von Reagenzien zur Gewebstypisierung (mit Prot. und Anlage)

SR: 0.812.321
 
Zusatzprotokoll vom 24. Juni 1976 zum Europäischen Übereinkommen über den Austausch von Reagenzien zur Gewebstypisierung

SR: 0.812.35
 
Vorübergehende Einfuhr von medizinischem, chirurgischem und Laboratoriumsmaterial

 
siehe:
→ 0.631.244.55 Übereink. vom 28. April 1960 über die vorübergehende zollfreie Einfuhr von medizinischem, chirurgischem und Laboratoriumsmaterial zur leihweisen Verwendung in Krankenanstalten und anderen medizinischen Instituten für Zwecke der Diagnose oder Behandlung

 
 
→ 0.631.244.551 Zusatzprotokoll vom 29. September 1982 zu dem Übereinkommen über die vorübergehende zollfreie Einfuhr von medizinischem, chirurgischem und Laboratoriumsmaterial zur leihweisen Verwendung in Krankenanstalten und anderen medizinischen Instituten für Zwecke der Diagnose oder Behandlung

SR: 0.813.151.4
 
Vereinb. vom 5. Oktober 2015 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung des Fürstentums Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Zulassungsverfahren für Biozidprodukte gemäss der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten

SR: 0.814.01
 
Rahmenübereinkommen vom 9. Mai 1992 der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (mit Anlagen)

SR: 0.814.011
 
Prot. von Kyoto vom 11. Dezember 1997 zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (mit Anhängen)

SR: 0.814.012
 
Klimaübereinkommen von Paris vom 12. Dezember 2015

SR: 0.814.013
 
Umweltschutz in der Antarktiv

 
siehe:
→ 0.121.1 Umweltschutzprotokoll vom 4. Oktober 1991 zum Antarktis-Vertrag (mit Anhang und Anlagen)

SR: 0.814.014
 
Bekämpfung der Wüstenbildung

 
siehe:
→ 0.451.1 Übereink. der Vereinten Nationen vom 17. Juni 1994 zur Bekämpfung der Wüstenbildung in den von Dürre und/oder Wüstenbildung schwer betroffenen Ländern, insbesondere in Afrika (mit Anlagen)

SR: 0.814.02
 
Wiener Übereinkommen vom 22. März 1985 zum Schutz der Ozonschicht (mit Anlagen)

SR: 0.814.021
 
Montrealer Protokoll vom 16. September 1987 über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen (mit Anlage)

SR: 0.814.021.1
 
Änderung des Montrealer Protokolls über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen, vom 29. Juni 1990

SR: 0.814.021.2
 
Änderung des Montrealer Protokolls über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen, vom 25. November 1992

SR: 0.814.021.3
 
Änderung des Montrealer Protokolls über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen, vom 17. September 1997

SR: 0.814.021.4
 
Änderung des Montrealer Protokolls über Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen, vom 3. Dezember 1999

SR: 0.814.03
 
Stockholmer Übereinkommen vom 22. Mai 2001 über persistente organische Schadstoffe (POP-Konvention) (mit Anlagen)

SR: 0.814.04
 
Übereink. vom 17. März 1992 über die grenzüberschreitenden Auswirkungen von Industrieunfällen (mit Anhängen) Die Anhänge sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.814.05
 
Basler Übereinkommen vom 22. März 1989 über die Kontrolle der grenzüberschreitenden Verbringung gefährlicher Abfälle und ihrer Entsorgung (mit Anlagen)

SR: 0.814.051
 
Sicherheit der Behandlung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle

 
siehe:
→ 0.732.11 Gemeinsames Übereinkommen vom 5. September 1997 über die Sicherheit der Behandlung abgebrannter Brennelemente und über die Sicherheit der Behandlung radioaktiver Abfälle

SR: 0.814.052
 
OECD-Ratsbeschluss C(2001)107/FINAL vom 28. Februar 2002 betreffend die Änderung des Beschlusses C(92)39/FINAL über die Kontrolle grenzüberschreitender Verbringungen von Abfällen, die zur Verwertung bestimmt sind In der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.814.06
 
Übereink. vom 25. Februar 1991 über die Umweltverträglichkeitsprüfung im grenzüberschreitenden Rahmen (Übereinkommen von Espoo) (mit Anhängen)

SR: 0.814.07
 
Übereink. vom 25. Juni 1998 über den Zugang zu Informationen, die Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten (Aarhus-Konvention) (mit Anhängen)

SR: 0.814.073
 
Energiecharta

 
siehe:
→ 0.730.0 Vertrag vom 17. Dezember 1994 über die Energiecharta (mit Anlagen, Beschlüssen und Schlussakte)

 
 
→ 0.730.01 Energiechartaprotokoll vom 17. Dezember 1994 über Energieeffizienz und damit verbundene Umweltaspekte

SR: 0.814.08
 
Prot. vom 21. Mai 2003 über Schadstofffreisetzungs- und -transferregister (mit Anhängen)

SR: 0.814.092.681
 
Abk. vom 26. Oktober 2004 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Europäischen Gemeinschaft über die Beteiligung der Schweiz an der Europäischen Umweltagentur und dem Europäischen Umweltinformations- und Umweltbeobachtungsnetz (EIONET) (mit Anhängen)

SR: 0.814.097.721
 
Abk. vom 24. November 1989 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken über die Zusammenarbeit im Umweltbereich (mit Anhang)

SR: 0.814.20
 
Übereink. vom 17. März 1992 zum Schutz und zur Nutzung grenzüberschreitender Wasserläufe und internationaler Seen (mit Anhängen)

SR: 0.814.201
 
Prot. vom 17. Juni 1999 über Wasser und Gesundheit zu dem Übereinkommen von 1992 zum Schutz und zur Nutzung grenzüberschreitender Wasserläufe und internationaler Seen

SR: 0.814.226.29
 
Europäisches Übereinkommen vom 16. September 1968 über die Beschränkung der Verwendung bestimmter Detergentien in Wasch- und Reinigungsmitteln

SR: 0.814.281
 
Abk. vom 16. November 1962 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Französischen Republik betreffend den Schutz der Gewässer des Genfersees gegen Verunreinigung

SR: 0.814.281.1
 
Abk. vom 5. Mai 1977 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Französischen Republik über den Einsatz der mit der Bekämpfung unfallbedingter Gewässerverunreinigung durch Kohlenwasserstoffverbindungen oder andere wassergefährdende Substanzen betrauten Organe, welche als solche im Rahmen des schweizerisch-französischen Abkommen vom 16. November 1962 betreffend den Schutz der Gewässer des Genfersees gegen Verunreinigung anerkannt werden

SR: 0.814.283
 
Übereink. vom 27. Oktober 1960 über den Schutz des Bodensees gegen Verunreinigung

SR: 0.814.284
 
Übereink. vom 12. April 1999 zum Schutz des Rheins (mit Anhang und Unterzeichnungsprotokoll)

SR: 0.814.284.6
 
Übereink. vom 3. Dezember 1976 zum Schutz des Rheins gegen Verunreinigung durch Chloride (mit Anhängen)

SR: 0.814.284.61
 
Briefwechsel vom 29. April/13. Mai 1983 zwischen der Schweiz und Frankreich zur Änderungen des Übereinkommens zum Schutz des Rheins gegen Verunreinigung durch Chloride

SR: 0.814.284.62
 
Zusatzprotokoll vom 25. September 1991 zum Übereinkommen vom 3. Dezember 1976 zum Schutz des Rheins gegen Verunreinigung durch Chloride (mit Anhängen)

SR: 0.814.284.7
 
Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt

 
siehe:
→ 0.747.224.011 Übereink. vom 9. September 1996 über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt (mit Anlagen) Die Anhänge der Anlage 2 sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.814.285
 
Abk. vom 20. April 1972 zwischen der Schweiz und Italien über den Schutz der schweizerisch-italienischen Gewässer gegen Verunreinigung

SR: 0.814.285.1
 
Abk. vom 13. November 1985 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Italienischen Regierung über gemeinsame Massnahmen zum Schutz gegen Gewässerverunreinigung

SR: 0.814.287
 
Übereink. vom 29. Dezember 1972 über die Verhütung der Meeresverschmutzung durch das Versenken von Abfällen und anderen Stoffen (mit Anlagen und Memorandum)

SR: 0.814.287.1
 
Prot. von 1996 vom 7. November 1996 zum Übereinkommen von 1972 über die Verhütung der Meeresverschmutzung durch das Einbringen von Abfällen und anderen Stoffen (mit Anlagen)

SR: 0.814.287.2
 
Sicherheit der Behandlung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle

 
siehe:
→ 0.732.11 Gemeinsames Übereinkommen vom 5. September 1997 über die Sicherheit der Behandlung abgebrannter Brennelemente und über die Sicherheit der Behandlung radioaktiver Abfälle

SR: 0.814.288.1
 
Internationales Übereinkommen vom 12. Mai 1954 zur Verhütung der Verschmutzung der See durch Öl, 1954

SR: 0.814.288.2
 
Prot. von 1978 zu den Internationalen Übereinkommen von 1973 zur Verhütung der Meeresverschmutzung durch Schiffe, vom 17. Februar 1978 (mit Anlagen) Die Anlagen und ihre Änderungen sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.814.289
 
Internationales Übereinkommen vom 29. November 1969 über Massnahmen auf Hoher See bei Ölverschmutzungsunfällen (mit Anlage)

SR: 0.814.289.1
 
Prot. von 1973 vom 2. November 1973 über Massnahmen auf Hoher See bei Fällen von Verschmutzung durch andere Stoffe als Öl (mit Anlage)

SR: 0.814.290
 
Internationales Übereinkommen von 1990 vom 30. November 1990 über Vorsorge, Bekämpfung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Ölverschmutzung (mit Anlage)

SR: 0.814.291
 
Internationales Übereinkommen vom 29. November 1969 über die zivilrechtliche Haftung für Ölverschmutzungsschäden (mit Anlage)

SR: 0.814.291.1
 
Prot. vom 19. November 1976 zum Internationalen Übereinkommen von 1969 über die zivilrechtliche Haftung für Ölverschmutzungsschäden

SR: 0.814.291.2
 
Prot. von 1992 vom 27. November 1992 zur Änderung des Internationalen Übereinkommens von 1969 über die zivilrechtliche Haftung für Ölverschmutzungsschäden (mit Anlage)

SR: 0.814.292
 
Internationales Übereinkommen von 1992 vom 27. November 1992 über die Errichtung eines Internationalen Fonds zur Entschädigung für Ölverschmutzungsschäden (Fondsübereinkommen von 1992)

SR: 0.814.293
 
Übereink. vom 22. September 1992 zum Schutz der Meeresumwelt des Nordostatlantiks (mit Anlagen und Anhängen)

SR: 0.814.294
 
Internationales Übereinkommen von 2001 vom 23. März 2001 über die zivilrechtliche Haftung für Bunkerölverschmutzungsschäden (mit Anhang)

SR: 0.814.295
 
Internationales Übereinkommen von 2001 vom 5. Oktober 2001 über die Beschränkung des Einsatzes schädlicher Bewuchsschutzsysteme auf Schiffen (mit Anlagen)

SR: 0.814.296
 
Internationales Übereinkommen von 2004 vom 13. Februar 2004 zur Kontrolle und Behandlung von Ballastwasser und Sedimenten von Schiffen (mit Anhängen)

SR: 0.814.297
 
Schutz und Bewahrung der Meeresumwelt

 
siehe:
→ 0.747.305.15 Art. 192-237 Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 (mit Anlagen)

 
 
→ 0.747.363.4 Internationales Übereinkommen von 1989 über Bergung vom 28. April 1989

 
 
→ 0.747.363.5 Internationales Übereinkommen vom 18. Mai 2007 von Nairobi von 2007 über die Beseitigung von Wracks (mit Anhang)

SR: 0.814.32
 
Übereink. vom 13. November 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung

SR: 0.814.321
 
Prot. vom 8. Juli 1985 zum Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung, betreffend die Verringerung von Schwefelemissionen oder ihres grenzüberschreitenden Flusses um mindestens 30 Prozent

SR: 0.814.322
 
Prot. vom 28. September 1984 zum Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung betreffend die langfristige Finanzierung des Programms über die Zusammenarbeit bei der Messung und Bewertung der weiträumigen Übertragung von luftverunreinigenden Stoffen in Europa (EMEP) (mit Anhang)

SR: 0.814.323
 
Prot. vom 31. Oktober 1988 zu dem Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung betreffend die Bekämpfung von Emissionen von Stickstoffoxiden oder ihres grenzüberschreitenden Flusses (mit Anhang und Erkl.)

SR: 0.814.324
 
Prot. vom 14. Juni 1994 zu dem Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung betreffend die weitere Verringerung von Schwefelemissionen (mit Anhängen)

SR: 0.814.325
 
Prot. vom 24. Juni 1998 zu dem Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung, betreffend persistente organische Schadstoffe (mit Anhängen)

SR: 0.814.326
 
Prot. vom 24. Juni 1998 zum Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung betreffend Schwermetalle (mit Anhängen)

SR: 0.814.327
 
Prot. vom 30. November 1999 zum Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung, betreffend die Verringerung von Versauerung, Eutrophierung und bodennahem Ozon (mit Anhängen)

SR: 0.814.328
 
Prot. vom 18. November 1991 zu dem Übereinkommen von 1979 über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung betreffend die Bekämpfung von Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen oder ihres grenzüberschreitenden Flusses (mit Anhängen)

SR: 0.814.416.3
 
Auswirkungen des Betriebs bestehender grenznaher Flugplätze - Vertrag mit Österreich

 
siehe:
→ 0.748.131.916.31 Art. 4, 5 Vertrag vom 23. Juli 1991 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Republik Österreich über die Auswirkungen des Betriebs bestehender grenznaher Flugplätze auf das Hoheitsgebiet des andern Vertragsstaates

 
 
→ 0.748.131.916.313 Vereinb. vom 19. März 1992 zwischen dem Eidgenössischen Verkehrs- und Energiewirtschaftsdepartement und dem Bundesminister für öffentliche Wirtschaft und Verkehr der Republik Österreich zur Durchführung des Vertrags zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Republik Österreich über die Auswirkungen des Betriebs bestehender grenznaher Flugplätze

SR: 0.814.502.1
 
Übereink. Nr. 115 vom 22. Juni 1960 über den Schutz der Arbeitnehmer vor ionisierenden Strahlen (mit Empfehlungen)

SR: 0.814.515.141
 
Vereinb. vom 14. September 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung des Fürstentums Liechtenstein betreffend die Zusammenarbeit im Bereich des Strahlenschutzes (mit Anlagen)

SR: 0.814.571
 
Kooperation mit der Europäischen Atomgemeinschaft

 
siehe:
→ 0.424.17 Kooperationsabkommen vom 31. Mai 1994 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Europäischen Atomgemeinschaft über Strahlenschutz (mit Anhang)

SR: 0.814.591
 
Vereinb. mit der Bundesrepublik Deutschland über den radiologischen Notfallschutz

 
siehe:
→ 0.732.321.36 Vereinb. vom 31. Mai 1978 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über den radiologischen Notfallschutz

 
 
→ 0.732.321.361 Notenaustausch vom 25. Juli 1986 zwischen der Schweiz und der Bundesrepublik Deutschland betreffend die Durchführung der Vereinbarung vom 31. Mai 1978/15. Februar 1980/25. Juli 1986 über den radiologischen Notfallschutz

SR: 0.814.592.1
 
Abk. mit Frankreich über den Informationsaustausch bei radiologischen Zwischenfällen

 
siehe:
→ 0.732.323.49 Abk. vom 30. November 1989 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Französischen Republik über den Informationsaustausch bei Zwischenfällen oder Unfällen, die radiologische Auswirkungen haben können (mit Briefwechsel)

 
 
→ 0.732.323.491 Briefwechsel vom 5./20. November 2008 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Französischen Republik betreffend den Bereich und die Einzelheiten der Alarmierung und/oder der Übermittlung von Informationen im Falle von Kleinereignissen oder Unfallsituationen im Kernkraftwerk Fessenheim oder in den schweizerischen Kernkraftwerken Beznau, Gösgen, Leibstadt und Mühleberg (mit Beilage) Die Beilage ist in der AS nicht veröffentlicht.

 
 
→ 0.732.323.492 Briefwechsel vom 22. Februar/28. März 2017 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Französischen Republik betreffend den Bereich und die Einzelheiten der Alarmierung und/oder der Übermittlung von Informationen im Falle von Kleinereignissen oder Unfallsituationen im Kernkraftwerk Bugey oder in den schweizerischen Kernkraftwerken Beznau, Gösgen, Leibstadt und Mühleberg

SR: 0.814.592.2
 
Abk. vom 15. November 2010 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat, der Regierung der Französischen Republik, und der Europäischen Organisation für Kernforschung über den Schutz vor ionisierender Strahlung und die Sicherheit der Anlagen der Europäischen Organisation für Kernforschung (mit Anlagen)

SR: 0.814.593
 
Abk. mit Italien über den Informationsaustausch bei nuklearen Zwischenfällen

 
siehe:
→ 0.732.324.54 Abk. vom 15. Dezember 1989 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung der Italienischen Republik über den frühzeitigen Informationsaustausch bei nuklearen Zwischenfällen

SR: 0.814.81
 
OECD-Ratsbeschluss vom 12. Mai 1981 betreffend die gegenseitige Anerkennung von Daten für die Beurteilung von Chemikalien In der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.814.819
 
Verfahren der vorherigen Zustimmung im internationalen Handel

 
siehe:
→ 0.916.21 Rotterdamer Übereinkommen vom 10. September 1998 über das Verfahren der vorherigen Zustimmung nach Inkenntnissetzung für bestimmte gefährliche Chemikalien sowie Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel im internationalen Handel (mit Anlagen) Anlage III ist als Anhang 2 von SR 814.82 veröffentlicht.

SR: 0.814.82
 
Übereink. von Minamata vom 10. Oktober 2013 über Quecksilber

SR: 0.817.142.1
 
Internationales Abkommen vom 1. Juni/18. Juli 1951 über den Gebrauch der Ursprungsbezeichnungen und der Benennungen für Käse (mit Anhängen und Prot.) Die Anhänge sind in der AS nicht veröffentlicht.

SR: 0.817.142.11
 
Briefwechsel vom 29. März 1982 zwischen der Schweiz und der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft betreffend die Bedingungen für die Zulassung von Parmigiano Reggiano zum GATT-Vertragszollansatz

SR: 0.817.281
 
Internationale Übereinkunft vom 11. Dezember 1931 über die Kennzeichnung der Eier im internationalen Handel (mit Unterzeichnungsprotokoll)

SR: 0.817.420
 
Internationale Weinorganisation

 
siehe:
→ 0.916.148 Abk. vom 3. April 2001 zur Errichtung der Internationalen Weinorganisation (mit Anhängen)

SR: 0.817.422
 
Internationales Abkommen vom 5. Juni 1935 für die Vereinheitlichung der Methoden über die Untersuchung der Weine im internationalen Handel (mit Unterzeichnungsprotokoll)

SR: 0.817.423
 
Briefwechsel vom 15. Oktober 1984 zwischen der Schweiz und der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der amtlichen Weinkontrolle

SR: 0.818.101
 
Internationales Sanitätsreglement vom 25. Mai 1951 (Reglement Nr. 2 der Weltgesundheitsorganisation)

SR: 0.818.102
 
Internationales Sanitätsreglement vom 25. Juli 1969

SR: 0.818.103
 
Internationale Gesundheitsvorschriften (2005) vom 23. Mai 2005 (mit Anlagen)

SR: 0.818.103.151.4
 
Vereinb. vom 2. Dezember 2011 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Regierung des Fürstentums Liechtenstein betreffend die Zusammenarbeit im Bereich der Bewertung und Meldung von Ereignissen gemäss den Internationalen Gesundheitsvorschriften (2005) der Weltgesundheitsorganisation (mit Anlagen)

SR: 0.818.109.136
 
Übereinkunft vom 3. Juni 1886 zwischen der Schweiz und dem Grossherzogtum Baden betreffend die sanitäre Überwachung des von der Schweiz nach Baden gerichteten Reiseverkehrs auf dem badischen Bahnhof zu Basel bei drohenden oder ausgebrochenen Seuchen

SR: 0.818.109.454
 
Übereink. vom 24. März 1906 zwischen der Schweiz und Italien betreffend den Dienst der Gesundheits- (Epidemien- und Viehseuchen-)Polizei im internationalen Bahnhof Domodossola

SR: 0.818.119.2
 
Rechtliches Statut des Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria in der Schweiz

 
siehe:
→ 0.192.122.818.11 Abk. vom 13. Dezember 2004 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und dem Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria zur Regelung des rechtlichen Statuts des Globalen Fonds in der Schweiz

SR: 0.818.119.3
 
Rechtliches Statut von GAVI Alliance in der Schweiz

 
siehe:
→ 0.192.122.818.12 Abk. vom 23. Juni 2009 zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und GAVI Alliance (Global Alliance for Vaccines and Immunization) zur Regelung des rechtlichen Statuts von GAVI Alliance in der Schweiz

SR: 0.818.51
 

 
siehe:
→ 0.916.40 Internationales Übereinkommen vom 25. Januar 1924 für die Schaffung eines internationalen Seuchenamtes in Paris (mit Anhang)

 
 
→ 0.916.421.30 Gründungsakte der Europäischen Kommission vom 11. Dezember 1953/12. Juni 1957 zur Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche

 
 
→ 0.916.443.916.31 Tierseuchenübereinkommen vom 30. April 1947 zwischen der Schweiz und Österreich

 
 
→ 0.916.443.934.92 Übereink. vom 11. Juli 1914 zwischen der Schweiz und Frankreich betreffend den Veterinärpolizeidienst (Viehseuchen) im internationalen Bahnhof Vallorbe

 
 
→ 0.916.443.945.41 Veterinär-Abkommen vom 2. Februar 1956 zwischen der italienischen Republik und der Schweizerischen Eidgenossenschaft

 
 
→ 0.916.443.945.42 Briefaustausch vom 20. Oktober 1954 betreffend tierseuchenpolizeiliche Vorschriften über den Tierverkehr an der italienisch-schweizerischen Grenze und den Weidgang von langer Dauer (mit Beilage)

 
 
→ 0.916.443.959.81 Abk. vom 11. November 2010 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Königreich Norwegen über veterinärhygienische Massnahmen im Handel mit lebenden Tieren, deren Sperma, Eizellen und Embryonen sowie mit tierischen Erzeugnissen (mit Anhängen)

 
 
→ 0.916.443.961.41 Abk. vom 17. November 2010 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Neuseeland über veterinärhygienische Massnahmen im Handel mit lebenden Tieren und tierischen Erzeugnissen (mit Anhängen)

 
 
→ 0.916.443.966.31 Veterinärabkommen vom 28. Februar 1964 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Rumänischen Volksrepublik

 
 
→ 0.916.443.966.311 Prot. vom 28. Februar 1964 über die Anwendung von Artikel I des Veterinärabkommens zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Rumänischen Volksrepublik

 
 
→ 0.916.443.966.312 Prot. vom 28. Februar 1964 über die Anwendung von Artikel II des Veterinärabkommens zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Rumänischen Volksrepublik (mit Anlagen)

SR: 0.818.61
 
Internationales Abkommen vom 10. Februar 1937 über Leichenbeförderung

SR: 0.818.62
 
Übereink. vom 26. Oktober 1973 über die Leichenbeförderung (mit Anlage)

SR: 0.818.691.36
 
Vereinb. vom 10./15. Dezember 1909 zwischen der Schweiz und dem Deutschen Reiche über die gegenseitige Anerkennung von Leichenpässen

SR: 0.818.691.361
 
Zusatzabkommen vom 28. August 1911 zu der Vereinbarung vom 10./15. Dezember 1909 zwischen der Schweiz und dem Deutschen Reiche über die gegenseitige Anerkennung von Leichenpässen

SR: 0.818.691.63
 
Übereink. vom 17. Mai 1952 zwischen der schweizerischen und der österreichischen Regierung betreffend Leichentransporte im lokalen Grenzverkehr

SR: 0.818.694.54
 
Übereink. vom 11. April/14. Mai 1951 zwischen der schweizerischen und der italienischen Regierung betreffend Leichentransporte im lokalen Grenzverkehr


Datenstand: 1.1.2018 Schweizer Gesetzestexte