Inhaltsverzeichnis SR: 131.211 - Verfassung des Kantons Zürich, vom 27. Februar 2005

Verfassung des Kantons Zürich Präambel

1. Kapitel: Grundlagen Art. 1 - Art. 8

2. Kapitel: Grundrechte Art. 9 - Art. 18

3. Kapitel: Sozialziele Art. 19

4. Kapitel: Bürgerrecht Art. 20 - Art. 21

5. Kapitel: Volksrechte

A. Stimm- und Wahlrecht Art. 22

B. Initiativrecht Art. 23 - Art. 31

C. Volksabstimmungen Art. 32 - Art. 37

D. Rechtsetzung Art. 38

E. Demokratisches Engagement Art. 39

6. Kapitel: Behörden

A. Allgemeine Bestimmungen Art. 40 - Art. 49

B. Kantonsrat Art. 50 - Art. 59

C. Regierungsrat Art. 60 - Art. 72

D. Rechtspflege Art. 73 - Art. 79

E. Weitere Behörden Art. 80 - Art. 82

7. Kapitel: Gemeinden

A. Allgemeine Bestimmungen Art. 83 - Art. 89

B. Zusammenarbeit der Gemeinden Art. 90 - Art. 93

C. Aufsicht Art. 94

8. Kapitel: Öffentliche Aufgaben

A. Allgemeine Bestimmungen Art. 95 - Art. 97

B. Übertragung öffentlicher Aufgaben Art. 98 - Art. 99

C. Die Aufgaben Art. 100 - Art. 121

9. Kapitel: Finanzen Art. 122 - Art. 129

10. Kapitel: Kirchen und weitere Religionsgemeinschaften Art. 130 - Art. 131

11. Kapitel: Änderung der Kantonsverfassung Art. 132 - Art. 134

12. Kapitel: Übergangsbestimmungen Art. 145 - Art. 144




Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.