Inhaltsverzeichnis SR: 831.301 - V vom 15. Januar 1971 über die Ergänzungsleistungen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung (ELV)

Erster Abschnitt: Ergänzungsleistungen

A. Der Anspruch und die Berechnungsgrundlagen

I. Zusammenrechnung der anerkannten Ausgaben und der anrechenbaren Einnahmen sowie des Vermögens von Familienmitgliedern Art. 1 - Art. 10

II. Anrechenbare Einnahmen, anerkannte Ausgaben und Vermögen Art. 11 - Art. 18

III. Vergütung von Krankheits- und Behinderungskosten Art. 19 - Art. 19b

IV. Verschiedene Bestimmungen Art. 20 - Art. 27c

B. Die Organisation und das Verfahren

I. Geschäftsführung und Verwaltungskosten Art. 28 - Art. 32a

II. Revisionen Art. 33 - Art. 37

III. Rechtspflege Art. 38

C. Die Beiträge des Bundes

I. An die jährlichen Ergänzungsleistungen Art. 39 - Art. 42

II. An die Verwaltungskosten Art. 42a - Art. 42d

Zweiter Abschnitt: Die Leistungen der gemeinnützigen Institutionen

I. Beiträge der Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung Art. 43 - Art. 44

II. Leistungen Art. 45 - Art. 48

III. Kontrollen und Berichte Art. 49 - Art. 51

Dritter Abschnitt: Koordination und Aufsicht des Bundes

I. Koordination Art. 52 - Art. 54a

II. Aufsicht des Bundes Art. 55 - Art. 57

Vierter Abschnitt: Übergangs- und Schlussbestimmungen Art. 58 - Art. 59

Schlussbestimmungen der Änderung vom 12. Juni 1989

Schlussbestimmung der Änderung vom 29. November 1995

Schlussbestimmungen der Änderung vom 26. November 1997

Schlussbestimmung der Änderung vom 28. September 2007




Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.