Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf die Artikel 123 Absatz 1, 173 Absatz 2 und 191a Absätze 1 und 3 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 10. September 2008,
beschliesst:

SR 173.71
Bundesgesetz über die Organisation der Strafbehörden des Bundes
(Strafbehördenorganisationsgesetz, StBOG)

vom 19. März 2010 (Stand am 1. Januar 2017)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 29.1.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 26.1.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 3 1. Titel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 4 Art. 6 1. Kapitel: Polizei
Art. 7 Art. 8 1. Abschnitt: Behörde und Sitz
Art. 9 Art. 19 2. Abschnitt: Organisation, Verwaltung und Befugnisse
Art. 20 Art. 22 3. Abschnitt: Wahl, Amtsdauer, Amtsenthebung und personalrechtliche Stellung
Art. 23 Art. 31 4. Abschnitt: Aufsicht
Art. 32 Art. 34 1. Abschnitt: Sitz, Zusammensetzung und Aufsicht
Art. 35 Art. 36 2. Abschnitt: Strafkammern
Art. 37 Art. 38 3. Abschnitt: Beschwerdekammern
Art. 39 Art. 40 4. Abschnitt: Anwendbares Verfahrensrecht
Art. 41 Art. 50 5. Abschnitt: Richter und Richterinnen
Art. 51 Art. 64 6. Abschnitt: Organisation und Verwaltung
Art. 65 Art. 65 2. Kapitel: Kantonale Zwangsmassnahmengerichte
Art. 66 Art. 76 4. Titel: Ergänzende Verfahrensbestimmungen
Art. 77 Art. 79 5. Titel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 173.71 - Edition Optobyte AG