Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf die Artikel 38 Absatz 2, 112 Absatz 1, 113 Absatz 1, 119 Absatz 2, 121 Absatz 1, 122 Absatz 1, 123 Absatz 1, 128 Absatz 1 und 129 Absatz 1 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 29. November 2002,
beschliesst:

SR 211.231
Bundesgesetz über die eingetragene Partnerschaft gleichgeschlechtlicher Paare
(Partnerschaftsgesetz, PartG)

vom 18. Juni 2004 (Stand am 1. Januar 2018)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 29.1.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 26.1.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 2 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 3 Art. 4 1. Abschnitt: Voraussetzungen und Eintragungshindernisse
Art. 5 Art. 8 2. Abschnitt: Verfahren
Art. 9 Art. 11 3. Abschnitt: Ungültigkeit
Art. 12 Art. 17 1. Abschnitt: Allgemeine Rechte und Pflichten
Art. 18 Art. 25 2. Abschnitt: Vermögensrecht
Art. 26 Art. 28 3. Abschnitt: Besondere Wirkungen
Art. 29 Art. 30 1. Abschnitt: Voraussetzungen
Art. 30a Art. 35 2. Abschnitt: Folgen
Art. 36 Art. 38 5. Kapitel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 211.231 - Edition Optobyte AG