Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf Artikel 122 Absatz 1 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 13. Juni 2000,
beschliesst:

SR 221.301
Bundesgesetz über Fusion, Spaltung, Umwandlung und Vermögensübertragung
(Fusionsgesetz, FusG)

vom 3. Oktober 2003 (Stand am 1. Januar 2014)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 2 1. Kapitel: Gegenstand und Begriffe
Art. 6 Art. 5 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 7 Art. 8 2. Abschnitt: Anteils- und Mitgliedschaftsrechte
Art. 9 Art. 11 3. Abschnitt:  Kapitalerhöhung, Neugründung und Zwischenbilanz
Art. 12 Art. 17 4. Abschnitt: Fusionsvertrag, Fusionsbericht und Prüfung
Art. 18 Art. 22 5. Abschnitt: Fusionsbeschluss und Eintragung ins Handelsregister
Art. 23 Art. 24 6. Abschnitt: Erleichterte Fusion von Kapitalgesellschaften
Art. 25 Art. 28 7. Abschnitt: Gläubiger- und Arbeitnehmerschutz
Art. 29 Art. 30 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 31 Art. 31 2. Abschnitt: Anteils- und Mitgliedschaftsrechte
Art. 32 Art. 35 3. Abschnitt: Kapitalherabsetzung, Kapitalerhöhung, Neugründung und Zwischenbilanz
Art. 36 Art. 42 4. Abschnitt: Spaltungsvertrag, Spaltungsplan, Spaltungsbericht und Prüfung
Art. 43 Art. 44 5. Abschnitt: Spaltungsbeschluss und öffentliche Beurkundung
Art. 45 Art. 50 6. Abschnitt: Gläubiger- und Arbeitnehmerschutz
Art. 51 Art. 52 7. Abschnitt: Eintragung ins Handelsregister und Rechtswirksamkeit
Art. 53 Art. 55 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 56 Art. 56 2. Abschnitt: Anteils- und Mitgliedschaftsrechte
Art. 57 Art. 58 3. Abschnitt: Gründung und Zwischenbilanz
Art. 59 Art. 63 4. Abschnitt: Umwandlungsplan, Umwandlungsbericht und Prüfung
Art. 64 Art. 67 5. Abschnitt:  Umwandlungsbeschluss und Eintragung ins Handelsregister
Art. 68 Art. 68 6. Abschnitt: Gläubiger- und Arbeitnehmerschutz
Art. 69 Art. 69 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 70 Art. 72 2. Abschnitt: Übertragungsvertrag
Art. 73 Art. 73 3. Abschnitt: Eintragung ins Handelsregister und Rechtswirksamkeit
Art. 74 Art. 74 4. Abschnitt: Information der Gesellschafterinnen und Gesellschafter
Art. 75 Art. 77 5. Abschnitt: Gläubiger- und Arbeitnehmerschutz
Art. 78 Art. 85 1. Abschnitt: Fusion
Art. 86 Art. 87 2. Abschnitt: Vermögensübertragung
Art. 88 Art. 96 1. Abschnitt: Fusion
Art. 97 Art. 97 2. Abschnitt: Umwandlung
Art. 98 Art. 98 3. Abschnitt: Vermögensübertragung
Art. 99 Art. 101 8. Kapitel: Fusion, Umwandlung und Vermögensübertragung unter Beteiligung von Instituten des öffentlichen Rechts
Art. 102 Art. 102 1. Abschnitt: Ausführungsbestimmungen
Art. 103 Art. 103 2. Abschnitt: Handänderungsabgaben
Art. 104 Art. 104 3. Abschnitt: Anmeldung beim Grundbuchamt
Art. 105 Art. 105 4. Abschnitt: Überprüfung der Anteils- und Mitgliedschaftsrechte
Art. 106 Art. 107 5. Abschnitt: Anfechtung von Fusionen, Spaltungen, Umwandlungen und Vermögensübertragungen durch Gesellschafterinnen und Gesellschafter
Art. 108 Art. 108 6. Abschnitt: Verantwortlichkeit
Art. 109 Art. 111 10. Kapitel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 221.301 - Edition Optobyte AG