vorheriges Kapitelerste Seite des Titels    [Inhalt]  SR 241 - Edition Optobyte AG

Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb
5. Kapitel

Schlussbestimmungen


Aufhebung bisherigen Rechts


Art. 28

Das Bundesgesetz vom 30. September 19431 über den unlauteren Wettbewerb wird aufgehoben.

Referendum und Inkrafttreten


Art. 29

1 Dieses Gesetz untersteht dem fakultativen Referendum.
2 Der Bundesrat bestimmt das Inkrafttreten.
Datum des Inkrafttretens: 1. März 19882


1 [BS 2 951; AS 1962 1047 Art. 2, 1978 2057]
2 BRB vom 14. Dez. 1987

vorheriges Kapitelerste Seite des Titels    [Inhalt]  SR 241 - Edition Optobyte AG