vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 312.0 - Edition Optobyte AG

Schweizerische Strafprozessordnung
7. Titel

Erstinstanzliches Hauptverfahren

2. Kapitel

Durchführung der Hauptverhandlung

4. Abschnitt

Parteivorträge und Abschluss der Parteiverhandlungen


Parteivorträge


Art. 346

1 Nach Abschluss des Beweisverfahrens stellen und begründen die Parteien ihre Anträge. Die Parteivorträge finden in folgender Reihenfolge statt:
a. Staatsanwaltschaft;
b. Privatklägerschaft;
c. Dritte, die von einer beantragten Einziehung (Art. 69-73 StGB1 betroffen sind;
d. beschuldigte Person oder ihre Verteidigung.
2 Die Parteien haben das Recht auf einen zweiten Parteivortrag.

Abschluss der Parteiverhandlungen


Art. 347

1 Die beschuldigte Person hat nach Abschluss der Parteivorträge das Recht auf das letzte Wort.
2 Anschliessend erklärt die Verfahrensleitung die Parteiverhandlungen für geschlossen.


1 SR 311.0

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 312.0 - Edition Optobyte AG