vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 455 - Edition Optobyte AG

Tierschutzgesetz
2. Kapitel

Umgang mit Tieren

5. Abschnitt

Eingriffe an Tieren


Art. 16

Schmerzverursachende Eingriffe dürfen nur unter allgemeiner oder örtlicher Schmerzausschaltung von einer fachkundigen Person vorgenommen werden. Der Bundesrat bestimmt die Ausnahmen. Er bestimmt, welche Personen als fachkundig gelten. Vorbehalten bleiben die Bestimmungen dieses Gesetzes über Tierversuche.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 455 - Edition Optobyte AG