vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 455 - Edition Optobyte AG

Tierschutzgesetz
2. Kapitel

Umgang mit Tieren

7. Abschnitt

Schlachten von Tieren


Art. 21

1 Säugetiere dürfen nur geschlachtet werden, wenn sie vor Beginn des Blutentzugs betäubt worden sind.
2 Der Bundesrat kann das Schlachten anderer Tiere der Betäubungspflicht unterstellen.
3 Er bestimmt die zulässigen Betäubungsmethoden.
4 Er regelt nach Anhörung der Branchenorganisationen die Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung des Schlachthofpersonals.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 455 - Edition Optobyte AG