Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf Artikel 90 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 28. Februar 2001,
beschliesst:

SR 732.1
Kernenergiegesetz
(KEG)

vom 21. März 2003 (Stand am 1. Januar 2018)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 3 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 4 Art. 5 2. Kapitel: Grundsätze der nuklearen Sicherheit
Art. 6 Art. 11 3. Kapitel: Nukleare Güter
Art. 12 Art. 14 1. Abschnitt: Rahmenbewilligung
Art. 15 Art. 18 2. Abschnitt: Bau
Art. 19 Art. 25 3. Abschnitt: Betrieb
Art. 26 Art. 29 4. Abschnitt: Stilllegung
Art. 30 Art. 34 1. Abschnitt: Allgemeines
Art. 35 Art. 36 2. Abschnitt: Erdwissenschaftliche Untersuchungen
Art. 37 Art. 41 3. Abschnitt: Besondere Bestimmungen für geologische Tiefenlager
Art. 42 Art. 48 1. Abschnitt: Rahmenbewilligung
Art. 49 Art. 60 2. Abschnitt: Baubewilligung für Kernanlagen und Bewilligung für erdwissenschaftliche Untersuchungen
Art. 61 Art. 63 3. Abschnitt: Betriebsbewilligung für Kernanlagen, Stilllegung von Kernanlagen sowie Verschluss eines geologischen Tiefenlagers
Art. 64 Art. 64 4. Abschnitt: Andere Verfügungen einschliesslich Freigaben
Art. 65 Art. 69 5. Abschnitt: Änderung, Übertragung, Entzug und Erlöschen von Verfügungen
Art. 70 Art. 75 6. Abschnitt: Aufsicht
Art. 76 Art. 76 7. Abschnitt: …
Art. 77 Art. 82 7. Kapitel: Sicherstellung der Finanzierung der Stilllegung und der Entsorgung
Art. 83 Art. 87 8. Kapitel: Abgaben, Entschädigungen, Fördermassnahmen
Art. 88 Art. 100 9. Kapitel: Strafbestimmungen
Art. 101 Art. 107 10. Kapitel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 732.1 - Edition Optobyte AG