vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 742.141.2 - Edition Optobyte AG

Verordnung über die sicherheitsrelevanten Tätigkeiten im Eisenbahnbereich
9. Kapitel

Erfassung von Daten


Datenbank


Art. 41

1 Das BAV führt eine Datenbank über die:
a. Führerausweise und Bescheinigungen für Triebfahrzeugführer und -führerinnen;
b. Prüfungsexperten und -expertinnen;
c. Fachexperten und -expertinnen des BAV;
d. Vertrauensärzte und Vertrauensärztinnen;
e. Vertrauenspsychologen und Vertrauenspsychologinnen.
2 Es bezeichnet die zur Bearbeitung von Daten befugten Stellen.
3 Es verwendet die gespeicherten Daten nur für die Aufgaben nach dieser Verordnung.
4 Es sichert den Zugriff mit individuellen Benutzerprofilen und Passwörtern.

Inhalt der Datenbank


Art. 42

1 Der Datensatz über die Führerausweise und Bescheinigungen enthält:
a. Anrede, Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, Staatsangehörigkeit und Registernummer sowie Foto der Person;
b. Angaben über die Sprachkenntnisse;
c. Schlussbeurteilungen der medizinischen und psychologischen Tauglichkeit sowie von deren Einschränkungen;
d. Datum der bestandenen Fähigkeitsprüfungen und periodischen Prüfungen;
e. Angaben über die in den Bescheinigungen eingetragenen Kompetenzen;
f. Angaben über Verwaltungsmassnahmen und damit zusammenhängende wichtige Umstände;
g. Angaben über die fachliche Spezialisierung.
2 Der Datensatz über die Personen nach Artikel 41 Absatz 1 Buchstaben b-e enthält:
a. Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer;
b. Datum der Ernennung.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 742.141.2 - Edition Optobyte AG