Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf Artikel 119a Absätze 1 und 2 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 12. September 2001,
beschliesst:

SR 810.21
Bundesgesetz über die Transplantation von Organen, Geweben und Zellen
(Transplantationsgesetz)

vom 8. Oktober 2004 (Stand am 15. November 2017)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 5 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 6 Art. 7 1. Abschnitt: Unentgeltlichkeit und Handelsverbot
Art. 8 Art. 11 2. Abschnitt: Entnahme von Organen, Geweben oder Zellen bei verstorbenen Personen
Art. 12 Art. 15 3. Abschnitt: Entnahme von Organen, Geweben oder Zellen bei lebenden Personen
Art. 15a Art. 15c 3a. Abschnitt: Nachverfolgung des Gesundheitszustands von Lebendspenderinnen und Lebendspendern
Art. 16 Art. 23 4. Abschnitt: Zuteilung von Organen
Art. 24 Art. 26 5. Abschnitt: Entnahme, Lagerung, Ein- und Ausfuhr, Aufbereitung
Art. 27 Art. 29 6. Abschnitt: Transplantation
Art. 30 Art. 35 7. Abschnitt: Sorgfaltspflichten
Art. 36 Art. 36 8. Abschnitt: Klinische Versuche
Art. 37 Art. 42 9. Abschnitt: Umgang mit embryonalen oder fötalen menschlichen Geweben oder Zellen
Art. 43 Art. 48 3. Kapitel: Tierische Organe, Gewebe und Zellen
Art. 49 Art. 49 4. Kapitel: Transplantatprodukte
Art. 50 Art. 55 1. Abschnitt: Bund
Art. 56 Art. 56 2. Abschnitt: Kantone
Art. 57 Art. 60 3. Abschnitt: Schweigepflicht und Datenbekanntgabe
Art. 61 Art. 61 4. Abschnitt: Information der Öffentlichkeit
Art. 62 Art. 62 5. Abschnitt: Stammzellenregister
Art. 63 Art. 65 6. Abschnitt: Kontrolle und Massnahmen
Art. 66 Art. 67 7. Abschnitt: Finanzierung
Art. 68 Art. 68 8. Abschnitt: Rechtsschutz
Art. 69 Art. 71 6. Kapitel: Strafbestimmungen
Art. 72 Art. 75 7. Kapitel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 810.21 - Edition Optobyte AG