vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 810.211 - Edition Optobyte AG

Verordnung über die Transplantation von menschlichen Organen, Geweben und Zellen
8. Kapitel

Vollzug

2. Abschnitt

Datenschutz


Bearbeiten von Personendaten


Art. 48

1 Die mit dem Vollzug beauftragten Stellen sind befugt, die Personendaten zu bearbeiten, die sie benötigen, um die ihnen nach dem Transplantationsgesetz übertragenen Aufgaben zu erfüllen.
2 Sie dürfen Daten, die nicht vertraulich sind, an ausländische Behörden und Institutionen sowie internationale Organisationen weitergeben.
3 Alle Datenbearbeitungen sowie die Rechte der Personen, deren Daten bearbeitet werden, richten sich nach dem Bundesgesetz vom 19. Juni 19921 über den Datenschutz.

Datensicherheit


Art. 49

Die mit dem Vollzug beauftragten Stellen treffen die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erforderlichen organisatorischen und technischen Massnahmen, um die bearbeiteten Personendaten vor Verlust und unbefugter Bearbeitung, Kenntnisnahme oder Entwendung durch Dritte zu schützen. Sie erstellen namentlich die nach der Verordnung vom 14. Juni 19932 zum Bundesgesetz über den Datenschutz notwendigen Bearbeitungsreglemente.


1 SR 235.1
2 SR 235.11

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 810.211 - Edition Optobyte AG