Der Schweizerische Bundesrat,
gestützt auf die Artikel 29, 33 Absatz 2, 35 Absatz 1 und 39 Absatz 1 des Umweltschutzgesetzes vom 7. Oktober 1983 (USG),
verordnet:

SR 814.12
Verordnung über Belastungen des Bodens
(VBBo)

vom 1. Juli 1998 (Stand am 12. April 2016)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 14.1.2020 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 9.1.2020 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2020 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 2 1. Abschnitt: Zweck, Gegenstand und Begriffe
Art. 3 Art. 5 2. Abschnitt: Beobachtung, Überwachung und Beurteilung von Bodenbelastungen
Art. 6 Art. 7 3. Abschnitt: Vermeidung nachhaltiger Bodenverdichtung und -erosion; Umgang mit abgetragenem Boden
Art. 8 Art. 11 4. Abschnitt: Weitergehende Massnahmen bei belasteten Böden
Art. 12 Art. 12 5. Abschnitt: Empfehlungen des Bundes
Art. 13 Art. 15 6. Abschnitt: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 814.12 - Edition Optobyte AG