Der Schweizerische Bundesrat,
gestützt auf Artikel 97 Absatz 1 des Bundesgesetzes vom 25. Juni 1982 über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG), Artikel 26 Absatz 1 des Freizügigkeitsgesetzes vom 17. Dezember 1993 (FZG) sowie die Artikel 124 Absatz 3 und 124a Absatz 3 des Zivilgesetzbuches (ZGB),
verordnet:

SR 831.441.1
Verordnung über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge
(BVV 2)

vom 18. April 1984 (Stand am 1. Oktober 2017)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 9.7.2018 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 3.7.2018 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2018 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 1b 1. Abschnitt: Angemessenheit
Art. 1c Art. 1e 2. Abschnitt: Kollektivität
Art. 1f Art. 1f 3. Abschnitt: Gleichbehandlung
Art. 1g Art. 1g 4. Abschnitt: Planmässigkeit
Art. 1h Art. 1h 5. Abschnitt: Versicherungsprinzip
Art. 1i Art. 1i 6. Abschnitt: Mindestalter für den Altersrücktritt
Art. 1j Art. 6 1. Abschnitt: Versicherter Personenkreis und koordinierter Lohn
Art. 7 Art. 10 2. Abschnitt: Anschlusspflicht des Arbeitgebers
Art. 11 Art. 16 3. Abschnitt: Individuelle Alterskonten und Freizügigkeitsleistungen
Art. 16a Art. 16b 3a. Abschnitt: Auflösung von Verträgen
Art. 17 Art. 20a 4. Abschnitt: Versicherungsleistungen
Art. 21-23 Art. 21-23 5. Abschnitt: …
Art. 24 Art. 26b 6. Abschnitt: Koordination mit anderen Leistungen und Einkünften
Art. 27 Art. 27f 7. Abschnitt: Rückgriff
Art. 27g Art. 27h 8. Abschnitt: Verfahren bei Teil- oder Gesamtliquidation
Art. 27i Art. 27k 9. Abschnitt: Aufbewahrung von Vorsorgeunterlagen
Art. 28 Art. 32 2. Kapitel: Freiwillige Versicherung
Art. 33 Art. 33 1. Abschnitt: Oberstes Organ
Art. 34 Art. 36 2. Abschnitt: Revisionsstelle
Art. 37 Art. 41a 3. Abschnitt: Experte für berufliche Vorsorge
Art. 42 Art. 46 1. Abschnitt: Finanzierung der Vorsorgeeinrichtungen
Art. 47 Art. 48a 2. Abschnitt: Rechnungswesen und Rechnungslegung
Art. 48b Art. 48e 2a. Abschnitt: Transparenz
Art. 48f Art. 48l 2b. Abschnitt: Integrität und Loyalität der Verantwortlichen
Art. 49 Art. 60 3. Abschnitt: Anlage des Vermögens
Art. 60a Art. 60d 5. Kapitel: Einkauf, versicherbarer Lohn und versicherbares Einkommen
Art. 60e Art. 60ebis 6. Kapitel: Besondere Bestimmungen
Art. 60f Art. 62 1. Abschnitt: Aufhebung und Änderung bisherigen Rechts
Art. 62a Art. 62a 1a. Abschnitt: Ausführungsbestimmungen zu Buchstabe e der Übergangsbestimmungen der 1. BVG-Revision
Art. 62b Art. 62c 1b. Abschnitt: Übergangsbestimmungen der Ausführungsbestimmungen von Buchstabe e der Übergangsbestimmungen der 1. BVG-Revision
Art. 63 Art. 63 2. Abschnitt: Inkrafttreten

nächstes Kapitel    SR 831.441.1 - Edition Optobyte AG