Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf die Artikel 110 Absatz 1 Buchstabe a und 117 Absatz 1 der Bundesverfassung, nach Einsicht in eine Botschaft des Bundesrates vom 18. August 1976,
beschliesst:

SR 832.20
Bundesgesetz über die Unfallversicherung
(UVG)

vom 20. März 1981 (Stand am 1. Januar 2017)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 4.8.2017 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 2.8.2017 geliefert wurden und den Stand vom 30.6.2017 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 1 Erster Titel: Anwendbarkeit des ATSG
Art. 1a Art. 3 1. Kapitel: Obligatorische Versicherung
Art. 4 Art. 5 2. Kapitel: Freiwillige Versicherung
Art. 6 Art. 9 Zweiter Titel: Gegenstand der Versicherung
Art. 10 Art. 14 1. Kapitel: Pflegeleistungen und Kostenvergütungen
Art. 15 Art. 15 1. Abschnitt: Versicherter Verdienst
Art. 16 Art. 17 2. Abschnitt: Taggeld
Art. 18 Art. 23 3. Abschnitt: Invalidenrente
Art. 24 Art. 25 4. Abschnitt: Integritätsentschädigung
Art. 26 Art. 27 5. Abschnitt: Hilflosenentschädigung
Art. 28 Art. 33 6. Abschnitt: Hinterlassenenrenten
Art. 34 Art. 34 7. Abschnitt: Anpassung der Renten an die Teuerung
Art. 35 Art. 35 8. Abschnitt: Auskauf von Renten
Art. 36 Art. 43 und 44 3. Kapitel: Kürzung und Verweigerung von Versicherungsleistungen aus besonderen Gründen
Art. 45 Art. 47 1. Abschnitt: Feststellung des Unfalles
Art. 48 Art. 50 2. Abschnitt: Gewährung der Leistungen
Art. 51 und 52 Art. 51 und 52
Art. 53 Art. 55 1. Kapitel: Medizinalpersonen und Spitäler
Art. 56 Art. 56 2. Kapitel: Zusammenarbeit und Tarife
Art. 57 Art. 57 3. Kapitel: Streitigkeiten
Art. 58 Art. 60a 1. Abschnitt: Allgemeines
Art. 61 Art. 67a 2. Abschnitt: Schweizerische Unfallversicherungsanstalt
Art. 68 Art. 71 3. Abschnitt: Andere Versicherer
Art. 72 Art. 74 4. Abschnitt: Ersatzkasse
Art. 75 Art. 78a 5. Abschnitt: Gemeinsame Vorschriften
Art. 79 Art. 80 2. Kapitel: Aufsicht
Art. 81 Art. 81 1. Abschnitt: Geltungsbereich
Art. 82 Art. 84 2. Abschnitt: Pflichten der Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Art. 85 Art. 86 3. Abschnitt: Durchführung
Art. 87 Art. 87a 4. Abschnitt: Finanzierung
Art. 88 Art. 88 2. Kapitel: Verhütung von Nichtberufsunfällen
Art. 89 Art. 89 1. Kapitel: Rechnung
Art. 90 Art. 90d 1a. Kapitel: Finanzierung
Art. 91 Art. 95 2. Kapitel: Prämien
Art. 96 Art. 98 1. Kapitel: Datenbearbeitung und -bekanntgabe, Amts- und Verwaltungshilfe
Art. 99 Art. 102a 2. Kapitel: Vollstreckung und Haftung
Art. 103 Art. 104 3. Kapitel: Verhältnis zu anderen Sozialversicherungszweigen
Art. 105 Art. 111 1. Kapitel: Sonderbestimmungen zur Rechtspflege
Art. 112 Art. 114 und 115 2. Kapitel: Strafbestimmungen
Art. 115a Art. 115a Zehnter Titel: Verhältnis zum europäischen Recht
Art. 116 Art. 117 1. Kapitel: Aufhebung und Änderung von Gesetzesbestimmungen
Art. 118 Art. 120 2. Kapitel: Übergangsbestimmungen und Inkrafttreten

nächstes Kapitel    SR 832.20 - Edition Optobyte AG