vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 910.11 - Edition Optobyte AG

Verordnung über Gebühren des Bundesamtes für Landwirtschaft
Anhang 11
(Art. 4 Abs. 1)


Gebühren für Dienstleistungen und Verfügungen


Franken


1

Bio-Verordnung vom 22. September 1997


1.1
Prüfung der Zulassung der schrittweisen Umstellung (Art. 9)

200

1.2
Prüfung eines Gesuchs um befristete Verwendung von Zutaten landwirtschaftlichen Ursprungs, die nicht vom Departement zugelassen wurden (Art. 16k Abs. 3)

250

1.3
Prüfung zur Verlängerung von erteilten Bewilligungen

100


2

Landwirtschaftliche Zonen-Verordnung vom
7. Dezember 1998


2.1
Nichteintretensentscheid über Gesuch um Änderung der
Zonengrenzen (Art. 6)

300

2.2
Materieller Entscheid über Gesuch um Änderung
der Zonengrenzen (Art. 6); Einzelgesuch

600

2.3
Materieller Entscheid über Gesuch um Änderung
der Zonengrenzen (Art. 6); mehrere Gesuchsteller

1200


3

Verordnung des BLW vom 7. Dezember 1998
über die Kontrolle von Traubenmosten, Traubensäften
und Weinen für die Ausfuhr


3.1
Grundanalyse für die Qualitätsprüfung für Traubenmost und Traubensaft (Art. 2 Abs. 1 Bst. a)

180

3.2
Grundanalyse für die Qualitätsprüfung für Wein und teilweise vergorenen Traubenmost (Art. 2 Abs. 1 Bst. b)

250

3.3
Zusätzliche Analysen (Art. 2 Abs. 2):

 

 
a.  Sorbinsäure und Natamycin (HPLC-MS)

150


 
b.  Asche gesamt (Gravimetrie)

80


 
c.  Eisen und Kupfer (Photometrie)

50


 
d.  Hefen und Milchsäurebakterien (mikrobiologische Bestimmung)

80


 
e.  Methanol (GC)

80


 
f.  Chlorid und Sulfat (Photometrie)

50


4

Vermehrungsmaterial-Verordnung vom
7. Dezember 1998


4.1
Behandlung eines Gesuchs um Aufnahme in den nationalen Sortenkatalog bzw. in die Sortenliste (Art. 4 und 9)

150

4.2
Kontrolle von Saat- und Pflanzgut (Art. 22 Abs. 4):


 

4.2.1
Probenahme

50

4.2.2
Vollständige Analyse (Reinheit, Keimfähigkeit, Anzahl fremder Samen) von gereinigten Proben für die Saatgutzertifizierung von:

 

 
a.  Getreide, Mais und grosssamigen Körnerleguminosen

55


 
b.  anderen Arten

90


5

Saat- und Pflanzgut-Verordnung des WBF vom
7. Dezember 1998


5.1
Anbau- und Verwendungsprüfung (Art. 17);
jährliche Gebühr für:


 


 
a.  Kartoffeln:


 


 
1.  eine Sorte

4000


 
2.  jede weitere Sorte derselben Züchterin oder desselben
Züchters

4500


 
b.  anderen Arten:


 


 
1.  eine Sorte

2500


 
2.  jede weitere Sorte derselben Züchterin oder desselben
Züchters

3000

5.2
Offizielle Feldbesichtigung, pro Stunde (Art. 23 Abs. 4)

30

5.3
Nachkontrollanbau von Vorstufen- und Basissaatgutposten, pro Probe (Art. 24 Abs. 3)

40

5.4
Prüfung und Genehmigung einer Sortenbezeichnung (Art. 16a)

100


6

Pflanzenschutzmittelverordnung vom 12. Mai 2010


6.1
Behandlung eines Gesuchs um Bewilligung eines Pflanzenschutzmittels, für das Unterlagen nach den Anhängen 5 und 6 eingereicht werden müssen (Art. 21 Abs. 1-5)

2500

6.2
Behandlung eines Gesuchs um Bewilligung eines Pflanzenschutzmittels, für das sämtliche Unterlagen nach Anhang 6 eingereicht werden müssen (Art. 21 Abs. 1-4)

1400

6.3
Behandlung eines Gesuchs um Bewilligung eines Pflanzenschutzmittels, für das nur ein Teil der Unterlagen nach Anhang 6 eingereicht werden muss (Art. 21 Abs. 7)

400-1000

6.4
Erteilung einer Bewilligung unter Verwendung von Daten einer früheren Gesuchstellerin für ein identisches Pflanzenschutzmittel mit Zustimmung der früheren Gesuchstellerin (Art. 22)

400

6.5
Versuche im Rahmen der Prüfung eines Gesuchs
(Art. 24 Abs. 3) und Kontrollanalysen (Art. 80 Abs. 1):

 

 
a.  chemische und physikalisch-chemische Analysen

30-500


 
b.  biologische Analysen

1900-11 000

6.6
Ausstellung eines Exportzertifikats (Art. 20)

60

6.7
Erteilung einer Verkaufserlaubnis (Art. 43)

200


7

Dünger-Verordnung vom 10. Januar 2001


7.1
Behandlung eines Antrags um Aufnahme eines Düngertyps
in die Düngerliste (Art. 7)

200

7.2
Behandlung eines Gesuchs für die Bewilligung eines Düngers (Art. 10)

200

7.3
Behandlung der Anmeldung eines Düngers (Art. 19)

100

7.4
Kontrollanalysen (Art. 29):


 


 
Kompostanalyse  TS, OS, Leitfähigkeit, N, P, K, Ca, Mg, Cd, Cr, Cu, Hg, Ni, Pb, Zn

570


8

Futtermittel-Verordnung vom 26. Oktober 2011


8.1
Behandlung eines Gesuchs um Aufnahme in die Liste der zugelassenen Futtermittelzusatzstoffe (Art. 20)

100

8.2
Behandlung eines Gesuchs für die Bewilligung eines
Futtermittelzusatzstoffs (Art. 22)

1400

8.3
Behandlung eines Gesuchs um Aufnahme
in die GVO-Futtermittelliste (Art. 62)

1400

8.4
Futtermittelkontrolle (Art. 70), sofern das Produkt in Ordnung ist; andernfalls wird die Gebühr nach Artikel 4 Absatz 2
berechnet

70


9





10

Verordnung vom 23. Oktober 2013 über Informationssysteme im Bereich der Landwirtschaft


10.1
Anschluss eines externen Informationssystems an das IAM-System des Internetportals Agate (Art. 20a Abs. 4):


 


 
a.   einmalige Pauschale für Arbeiten im Zusammenhang mit dem Anschluss

1300-3300


 
b.  jährliche Pauschale zur Deckung von Lizenz- und Supportkosten

500-2000



1 Fassung gemäss Ziff. II der V vom 28. Okt. 2015 (AS 2015 4491). Bereinigt gemäss Anhang der V vom 31. Okt. 2018 (AS 2018 4279) und Ziff. I 2 der V vom 1. Mai 2019, in Kraft seit 1. Jan. 2020 (AS 2019 1615).

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 910.11 - Edition Optobyte AG