vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 941.20 - Edition Optobyte AG

Bundesgesetz über das Messwesen
4. Abschnitt

Mengenangabe


Art. 14

1 Wer Konsumentinnen und Konsumenten messbare Waren und Dienstleistungen zum Kauf anbietet, hat deren Menge in gesetzlichen Masseinheiten anzugeben.
2 Der Bundesrat kann in besonderen Fällen Ausnahmen von der Mengenangabepflicht vorsehen, namentlich wenn sonst die Abwicklung des Geschäftes in unzumutbarer Weise erschwert würde.
3 Er regelt Inhalt und Form der Mengenangabe.
4 Er kann Vorschriften über die Füllmenge und die Verpackung erlassen.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 941.20 - Edition Optobyte AG