Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf die Artikel 95 und 98 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 1. Februar 2006,
beschliesst:

SR 956.1
Bundesgesetz über die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht
(Finanzmarktaufsichtsgesetz, FINMAG)

vom 22. Juni 2007 (Stand am 1. Januar 2020)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 17.7.2020 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 15.7.2020 geliefert wurden und den Stand vom 1.7.2020 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 4 1. Titel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 5 Art. 7 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 8 Art. 14 1. Abschnitt: Organe und Personal
Art. 15 Art. 20 2. Abschnitt: Finanzierung und Finanzhaushalt
Art. 21 Art. 21 3. Abschnitt: Unabhängigkeit und Aufsicht
Art. 22 Art. 23 4. Abschnitt: Information der Öffentlichkeit und Datenbearbeitung
Art. 24 Art. 28a 1. Abschnitt: Prüfung
Art. 29 Art. 37 2. Abschnitt: Weitere Aufsichtsinstrumente
Art. 38 Art. 41a 3. Abschnitt: Zusammenarbeit mit inländischen Behörden
Art. 42 Art. 43 4. Abschnitt: Zusammenarbeit mit ausländischen Stellen
Art. 43a Art. 43b 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 43c Art. 43g 2. Kapitel: Bewilligung
Art. 43h Art. 43i 3. Kapitel: Aufsicht über die Aufsichtsorganisation
Art. 43j Art. 43j 4. Kapitel: Datenbearbeitung
Art. 43k Art. 43l 5. Kapitel: Aufsichtsinstrumente der Aufsichtsorganisation
Art. 44 Art. 52 4. Titel: Strafbestimmungen
Art. 53 Art. 54 5. Titel: Verfahren und Rechtsschutz
Art. 55 Art. 56 1. Kapitel: Vollzug
Art. 57 Art. 57 2. Kapitel: Änderung anderer Erlasse
Art. 58 Art. 60 3. Kapitel: Übergangsbestimmungen
Art. 61 Art. 61 4. Kapitel: Referendum und Inkrafttreten

nächstes Kapitel    SR 956.1 - Edition Optobyte AG