Die Regierungen des Königreichs Belgien, des Königreichs Dänemark, der Französischen Republik, der Republik Irland, der Italienischen Republik, des Grossherzogtums Luxemburg, des Königreichs der Niederlande, des Königreichs Norwegen, des Königreichs Schweden und des Vereinigten Königreichs von Grossbritannien und Nordirland haben,

und zu diesem Zweck diese Satzung angenommen.

SR 0.192.030
Satzung des Europarates


(Stand am 11. Mai 2007)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 11.1.2021 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 8.1.2021 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2021 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 1 Kapitel I Aufgabe des Europarates
Art. 2 Art. 9 Kapitel II Zusammensetzung
Art. 10 Art. 12 Kapitel III Allgemeine Bestimmungen
Art. 13 Art. 21 Kapitel IV Das Ministerkomitee
Art. 22 Art. 35 Kapitel V Beratende Versammlung
Art. 36 Art. 37 Kapitel VI Sekretariat
Art. 38 Art. 39 Kapitel VII Finanzen
Art. 40 Art. 40 Kapitel VIII Vorrechte und Immunitäten
Art. 41 Art. 41 Kapitel IX Änderungen
Art. 42 Art. 42 Kapitel X Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 0.192.030 - Edition Optobyte AG