vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 0.344.168 - Edition Optobyte AG

SR 0.344.168

Gegenrechtsvereinbarung zwischen der Schweiz und Barbados betreffend die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Überstellung verurteilter Personen (in Form eines Notenaustausches)
Zustimmung und Nachprüfung
7. Der überstellende Staat gewährleistet, dass die Zustimmung der verurteilten Person gemäss Artikel 6 dieser Vereinbarung freiwillig und im vollen Bewusstsein der rechtlichen Folgen der Überstellung abgegeben wird.
Zu diesem Zweck wird die Zustimmung der verurteilten Person oder der Person, die - falls die verurteilte Person dazu nicht in der Lage ist - ermächtigt ist, in deren Namen die Zustimmung zu geben, durch eine Person nachgeprüft, die als dazu zuständig bezeichnet wurde.
Der überstellende Staat gibt dem übernehmenden Staat Gelegenheit - falls er dies wünscht -, sich zu vergewissern, dass die Zustimmung entsprechend den im vorhergehenden Absatz dargelegten Bedingungen gegeben worden ist.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 0.344.168 - Edition Optobyte AG