vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 120 - Edition Optobyte AG

SR 120

Bundesgesetz über Massnahmen zur Wahrung der inneren Sicherheit
6. Abschnitt

Organisatorische Bestimmungen


Art. 25-271


Finanzielle Leistungen an die Kantone


Art. 28

1 ...2
2 Der Bund leistet an Kantone, die in grossem Ausmass Schutzaufgaben nach dem fünften Abschnitt erfüllen müssen, sowie bei ausserordentlichen Ereignissen eine angemessene Abgeltung.
3 Der Bund gewährt dem Schweizerischen Polizeiinstitut Neuenburg Finanzhilfen für die im Interesse des Bundes erbrachten Leistungen.

Ausbildung


Art. 29

Bund und Kantone arbeiten bei der Ausbildung im Bereiche der inneren Sicherheit zusammen, insbesondere durch gemeinsame Ausbildungsangebote.


1 Aufgehoben durch Anhang Ziff. II 1 des Nachrichtendienstgesetzes vom 25. Sept. 2015, mit Wirkung seit 1. Sept. 2017 (AS 2017 4095; BBl 2014 2105).
2 Aufgehoben durch Anhang Ziff. II 1 des Nachrichtendienstgesetzes vom 25. Sept. 2015, mit Wirkung seit 1. Sept. 2017 (AS 2017 4095; BBl 2014 2105).

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 120 - Edition Optobyte AG