vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 211.432.21 - Edition Optobyte AG

SR 211.432.21

Technische Verordnung des VBS über die amtliche Vermessung1
9. Titel

Anerkennung und Abgeltung

1. Kapitel

Anerkennung2


Art. 1093

1 Für die Anerkennung nach Artikel 30 VAV müssen bei der Eidgenössischen Vermessungsdirektion eingereicht werden:
a. das Gesuch um Anerkennung;
b. im Bedarfsfall eine Bestätigung, dass die bei einer Vorprüfung nach Artikel 27 VAV festgestellten Mängel behoben wurden;
c. alle Unterlagen der kantonalen Genehmigung, einschliesslich des Berichts der kantonalen Vermessungsaufsicht über die Durchführung und Verifikation der amtlichen Vermessung;
d. das Datenprüfungsprotokoll eines von der Eidgenössischen Vermessungsdirektion bezeichneten Prüfdienstes, das ausweist, dass die Daten der amtlichen Vermessung formell fehlerfrei im Datenmodell des Bundes vorhanden sind;
e. die Schlussabrechnung.
2 Die Eidgenössische Vermessungsdirektion kann in der Programmvereinbarung mit dem Kanton festlegen, dass weitere Unterlagen und Daten eingereicht werden müssen.


1 Fassung gemäss Ziff. I der V des VBS vom 11. März 2003, in Kraft seit 1. April 2003 (AS 2003 514).
2 Fassung gemäss Ziff. I der V des VBS vom 11. März 2003, in Kraft seit 1. April 2003 (AS 2003 514).
3 Fassung gemäss Ziff. I der V des VBS vom 5. Juni 2008, in Kraft seit 1. Juli 2008 (AS 2008 2759).

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 211.432.21 - Edition Optobyte AG