vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 314.11 - Edition Optobyte AG

SR 314.11

Ordnungsbussenverordnung
Anhang 21
(Art. 1 Bst. b)


Bussenliste 2
Übertretungen nach den übrigen Erlassen


Fr.


I.  Ausländer- und Integrationsgesetz vom 16. Dezember 2005 (AIG)


1001.  Missachtung der Mitwirkungspflicht bei der Beschaffung der Ausweispapiere (Art. 120 Abs. 1 Bst. e AIG)
100

II.  Asylgesetz vom 26. Juni 1998 (AsylG)


2001.  Verletzung der Auskunftspflicht durch Verweigerung von Angaben (Art. 116 Bst. a AsylG)
200

III.  Bundesgesetz vom 19. Dezember 1986 gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)


3001.  Verletzung der Pflicht zur Preisbekanntgabe oder zur Grundpreisbekanntgabe (Art. 24 Abs. 1 Bst. a und Abs. 2 UWG)
200

IV.  Bundesgesetz vom 1. Juli 1966 über den Natur- und Heimatschutz (NHG)


4001.  Unberechtigtes Pflücken, Ausgraben, Ausreissen, Wegführen, Anbieten, Verkaufen, Kaufen oder Vernichten von nicht mehr als fünf Stück wildlebender Pflanzen der in Anhang 2 zur NHV aufgeführten Arten (Art. 24a Abs. 1 Bst. b NHG, Art. 20 Abs. 1 und 5 NHV)
100

V.  Waffengesetz vom 20. Juni 1997 (WG)


5001.  Nichtmitführen der Waffentragbewilligung (Art. 34 Abs. 1 Bst. h WG)
20
5002.  Transportieren von Feuerwaffen, ohne Waffe und Munition zu trennen (Art. 34 Abs. 1 Bst. n WG)
300

VI.  Nationalstrassenabgabegesetz vom 19. März 2010 (NSAG)


6001.  Benutzung einer abgabepflichtigen Nationalstrasse ohne die für die Abgabeperiode erforderliche Vignette (Art. 14 Abs. 1 i. V. m. Art. 7 und 8 NSAG)
200
6002.  Benutzung einer abgabepflichtigen Nationalstrasse mit einer für die Abgabeperiode erforderlichen Vignette, die nicht oder nicht an der vorgeschriebenen Stelle direkt am Fahrzeug aufgeklebt oder beschädigt ist (Art. 14 Abs. 1 i. V. m. Art. 7 und 8 NSAG)
200

VII.  Bundesgesetz vom 3. Oktober 1975 über die Binnenschifffahrt (BSG)


1.  Administrative Bestimmungen

 
7100.  Nichtmitführen der erforderlichen Ausweise oder Urkunden (Art. 45 und 46 BSG, Art. 8 BSV, Art. 1.06 BSO)

 
1.  Nichtmitführen des erforderlichen Führerausweises oder Schifferpatentes (Art. 45 BSG, Art. 8 BSV, Art. 1.06 BSO)

20

2.  Nichtmitführen des Schiffsausweises oder der Zulassungsurkunde (Art. 46 BSG, Art. 8 BSV, Art. 1.06 BSO)

20

3.  Nichtmitführen des Abgaswartungsdokuments (Art. 48 BSG, Art. 14 Abs. 3 AB-VASm)

20

7101.  1.  Nicht rechtzeitiges Melden von Tatsachen, die eine Änderung, Ergänzung, den Ersatz oder die Neuerteilung eines Ausweises oder der Zulassungsurkunde erfordern (Art. 48 BSG, Art. 85 Abs. 2 und 98 Abs. 2 BSV, Art. 14.07 BSO)
20
2.  Nicht rechtzeitiges Melden eines Wohnsitzwechsels am neuen schweizerischen Wohnsitz (Art. 48 BSG, Art. 84 Abs. 3 BSV, Art. 12.07 BSO)

20

7102.  Führen oder Überlassen eines kennzeichnungspflichtigen, nicht-versicherungspflichtigen Schiffes ohne Schiffsausweis oder Zulassungsurkunde, ohne Kennzeichen oder mit falschem Kennzeichen (Art. 48 und 46 BSG, Art. 16 Abs. 1, 92 und 157 BSV, Art. 2.01 und 14.01 Abs. 1 und 4 BSO)
100
7103.  Nichtanbringen oder nicht vorschriftsgemässes Anbringen der Kennzeichen (Art. 48 BSG, Art. 16 Abs. 1 und 17 BSV, Art. 2.01 und 2.02 BSO)
40
7104.  Nichtbeschriften oder nicht vorschriftsgemässes Beschriften von Schiffen, die kürzer sind als 2.50 m, von Strandbooten und dergleichen, von Paddelbooten, Rennruderbooten, Segelbrettern und Drachensegelbrettern und weiteren von der Kennzeichnungspflicht ausgenommenen Booten (Art. 48 BSG, Art. 16 Abs. 3 und 163 Abs. 3 BSV; Art. 2.01 Abs. 1 BSO)
40
7105.  Einsetzen oder Stationieren eines Schiffs mit ausländischem Standort ohne eine Bewilligung (Art. 46 BSG, Art. 105 BSV)
50
7106.  Überschreiten der Frist für die obligatorische Abgasnachuntersuchung oder die periodische Kontrolle des Partikelfilter-Systems um mehr als 3, aber nicht mehr als 6 Monate (Art. 48 BSG, Art. 17 Bst. a Ziff. 4 VASm, Art. 8 Abs. 2 AB-VASm)
100

2.  Regeln für das Stillliegen


7200.  Stillliegen

 
1.  im Bereich von Wasserpflanzen wie Schilf, Binsen oder Seerosen (Art. 48 BSG, Art. 59 Abs. 1 BSV)

100

2.  in Fahrwasserengen , in den Fahrrinnen und im Bereich von Brücken (Art. 48 BSG, Art. 70 BSV, Art. 10.12 BSO)

100

7201.  Festmachen an Schifffahrtszeichen (Art. 40 Abs. 1 BSG i. V. m. Art. 9 Abs. 1 BSV oder Art. 1.08 Abs. 1 BSO)
50
7202.  Nichtbeachten der Verbotszeichen A7 bis A9 nach Anhang 4 BSV oder A.4 bis A.6 nach Anlage B BSO (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 36 Abs. 1 BSV, Art. 5.01 Abs. 1 BSO)
50
7203.  Überschreiten der signalisierten Stillliegezeit (Art. 40 Abs. 1 BSG i. V. m. Art. 36 Abs. 1 BSV oder Art. 5.01 Abs. 1 BSO)

 
1.  bis 2 Stunden

40

2.  um mehr als 2, aber nicht mehr als 4 Stunden

60

3.  um mehr als 4, aber nicht mehr als 10 Stunden

100

7204.  Stillliegen eines Schiffes ausserhalb eines bewilligten Liegeplatzes während 24 bis 48 Stunden, ohne dass sich jemand an Bord befindet (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 59 Abs. 4 BSV)
100
7205.  Unerlaubtes Stillliegen eines Schiffes ausserhalb von Häfen, Landestellen oder anderer für die Schifffahrt zugelassener Anlagen während 24 bis 48 Stunden (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 7.01 Abs. 1 BSO)
100

3.  Sichtzeichen


 

7300.  Nichtführen der vorgeschriebenen Sichtzeichen oder Führen verbotener Sichtzeichen beim Stillliegen (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 18, 21 Abs. 1, 26, 28, 29 und 71 BSV oder Art. 3.03 und 3.08 BSO)

100

7301.  Berufsfischerei


 

1.  Nichtführen des gelben Balles oder Lichtes beim Setzen und Einholen der Netze (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 1 BSV)

50

2.  Nichtführen des weissen Balles beim Fang (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 1 BSV)

50

3.  Führen des gelben Balles oder Lichtes ausserhalb des Setzens und Einholens der Netze (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 1 BSV)

50

4.  Führen des weissen Balles ausserhalb des Fanges (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 1 BSV, Art. 3.10 Abs. 1 BSO)

50

7302.  Schleppangelfischerei


 

1.  Nichtführen des weissen Balles beim Ausüben der Schleppangelfischerei (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 2 BSV)

50

2.  Nichtführen der weissen Flagge beim Ausüben der Schleppangelfischerei (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 3.10 Abs. 2 BSO)

50

3.  Führen des weissen Balles ohne Ausüben der Schleppangelfischerei (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 31 Abs. 2 BSV)

50

4.  Führen der weissen Flagge ohne Ausüben der Schleppangelfischerei (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 3.10 Abs. 2 BSO)

50

7303.  Nichtanbringen des vorgeschriebenen Zeichens (Bst. «A» der Internationalen Flaggenordnung) beim Tauchen oder unwirksames Anleuchten des Zeichens bei Nacht (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 32 BSV, Art. 3.13 BSO)

50


4.  Regeln für die Fahrt


 

7401.  Nichteinhalten des Sicherheitsabstandes gegenüber Vorrangschiffen und Schiffen von Berufsfischern, welche die vorgeschriebenen Zeichen führen (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 48 BSV, Art. 6.06 BSO)

50

7402.  Fahren in der Uferzone


 

1.  Verbotene Längsfahrt mit Motorschiff innerhalb der inneren Uferzone oder innerhalb eines Uferabstandes von 150 m (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 53 Abs. 1 Bst. a BSV, Art. 6.11 Abs. 1 BSO)

100

2.  Verbotene Längsfahrt mit einem Schiff mit Maschinenantrieb innerhalb Uferzone, aber ausserhalb eines Uferabstandes von 150 m (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 6.11 Abs. 1 BSO)

50

3.  Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit in der inneren Uferzone oder innerhalb eines Uferabstandes von 150 m um nicht mehr als 15 km/h (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 53 Abs. 1 Bst. b BSV, Art. 6.11 Abs. 1 BSO)

150

4.  Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit in der äusseren Uferzone um nicht mehr als 15 km/h (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 53 Abs. 1 Bst. b BSV)

100

5.  Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit innerhalb der Uferzone, aber ausserhalb eines Uferabstandes von 150 m um nicht mehr als 15 km/h (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 6.11 Abs. 1 BSO)

100

6.  Unberechtigtes Befahren oder Sich-Aufhalten im Hafenbereich (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 52 Abs. 2 BSV, Art. 6.10 Abs. 3 BSO)

100

7.  Nichteinhalten des Mindestabstandes zu Beständen von Wasserpflanzen wie Schilf, Binsen und Seerosen (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 53 Abs. 3 BSV)

100

7403.  Befahren einer für die Schifffahrt gesperrten Wasserfläche


 

1.  mit Segel- oder Motorschiffen, Segelbrettern oder Drachensegelbrettern (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 37 Abs. 1 BSV, Art. 5.01 Abs. 1 und Anlage B BSO)

100

2.  mit Ruderbooten, Schlauchbooten, Paddelbooten oder Strandbooten (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 37 Abs. 1 BSV, Art. 5.01 Abs. 1 und Anlage B BSO)

50

7404.  Unerlaubtes Befahren einer für bestimmte Schiffsarten gesperrten Wasserfläche


 

1.  mit Segel- oder Motorschiffen, Segelbrettern oder Drachensegelbrettern (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 37 Abs. 2 BSV, Art. 5.01 Abs. 1, Anlage B und Art. 16.02 Abs. 5 BSO)

100

2.  mit Ruderbooten, Schlauchbooten, Paddelbooten oder Strandbooten (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 37 Abs. 2 BSV, Art. 5.01 Abs. 1, Anlage B und Art. 16.02 Abs. 5 BSO)

50

7405.  Verkehren mit Schiffen, die kürzer sind als 2,50 m, Strandbooten und dergleichen oder anderen von der Kennzeichnungspflicht ausgenommenen Schiffen ausserhalb der inneren Uferzone oder im Abstand von mehr als 150 m um sie begleitende Schiffe herum (Art. 40 Abs. 1 BSG i. V. m. Art. 42 BSV)

50

7406.  Fahren mit Wasserski oder ähnlichen Geräten


 

1.  zu verbotener Zeit (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 54 Abs. 1 BSV, Art. 6.15 Abs. 1 BSO)

100

2.  innerhalb der äusseren Uferzone (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 54 Abs. 2 BSV)

100

3.   innerhalb der Uferzone, aber ausserhalb eines Uferabstandes von 150 m (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 6.15 Abs. 2 BSO)

100

4.  gleichzeitiges Schleppen von mehr als zwei Wasserskifahrern oder Geräten (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 54 Abs. 5 BSV, Art. 6.15 Abs. 5 BSO)

100

5.  Nachziehen der leeren Schleppleine oder Benützen einer elastischen Leine (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 54 Abs. 4 BSV, Art. 6.15 Abs. 4 BSO)

60

6.  Unerlaubtes Fahren mit Aqua-Scootern, Jet-Bikes und ähnlichen Schwimmkörpern (Art. 40 Abs. 1 BSG, kantonale Vorschriften oder Art. 6.15 Abs. 7 BSO)

100

7407.  Nichtmitführen der vorgeschriebenen Ausrüstungsgegenstände und Rettungsgeräte oder Mitführen solcher Gegenstände und Geräte in nicht gebrauchsfähigem Zustand (Art. 48 BSG, Art. 131 Abs. 2, 134 Abs. 4 und 134a BSV, Art. 13.19 und 13.20 BSO)

 
1.    je Ausrüstungsgegenstand
20
2.  je Rettungsgerät
50
7408.  Mitführen von einer in Bezug auf die im Schiffsausweis eingetragene Anzahl überzähligen Person (Art. 46 BSG, Art. 7 Abs. 1 und 3 BSV, Art. 1.05 Abs. 3 BSO)

60

7409.  Nichtbeachten der Verbotszeichen A1 bis A6 und A10 bis A13 nach Anhang 4 BSV oder A.1 bis A.3 und A.7 bis A.12 nach Anlage B BSO (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 36 Abs. 1 BSV, Art. 5.01 Abs. 1 BSO)
100
7410.  Überschreiten der signalisierten Höchstgeschwindigkeit oder der allgemeinen Höchstgeschwindigkeit auf dem Bodensee um nicht mehr als 15 km/h (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 36 Abs. 1 BSV, Art. 5.01 und 6.02 BSO)
100
7411.  Überschreiten einer kantonalen allgemeinen Höchstgeschwindigkeit um nicht mehr als 15 km/h (Art. 3 Abs. 2 und 40 BSG)
100

5.  Baden und Tauchen


 

7501.  Baden


 

1.  ausserhalb behördlich bewilligter und als solche gekennzeichneter Wasserflächen oder ausserhalb öffentlicher Badeplätze im Umkreis von 100 m um Hafeneinfahrten und Landestellen der Fahrgastschiffe (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 77 Abs. 1 BSV, Art. 11.04 Abs. 1 BSO)

50

2.  ausserhalb behördlich bewilligter und als solche gekennzeichneter Wasserflächen oder ausserhalb öffentlicher Badeplätze im Umkreis von 100 m um sonstige Hafeneinfahrten, wenn dadurch die Schifffahrt beeinträchtigt oder behindert wird (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 77 Abs. 1 BSV, Art. 11.04 Abs. 1 BSO)

50

7502.  Unbefugtes Heranschwimmen an Schiffe in Fahrt (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 77 Abs. 2 BSV, Art. 11.04 Abs. 3 BSO)

50

7503.  Sporttauchen auf den Fahrlinien der Kursschiffe, in engem Fahrwasser, bei Hafeneinfahrten, in der Nähe von behördlich zugelassenen Liegeplätzen oder im Umkreis von 100 m um behördlich bewilligte Landestellen der Kursschiffe (Art. 40 Abs. 1 BSG i. V. m. Art. 77 Abs. 3 BSV)

100

7504.  Tauchen in markierten Fahrwassern (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 11.04 Abs. 2 BSO)

100

7505.  Nichtbeachten des Verbotszeichens A14 nach Anhang 4 BSV (Art. 40 Abs. 1 BSG i. V. m. Art. 36 Abs. 1 BSV)

50

7506.  Unberechtigtes Verwenden eines Tauchscooters (Art. 40 Abs. 1 BSG, Art. 54a Abs. 1 und 2 BSV)

100


VIII.  Betäubungsmittelgesetz vom 3. Oktober 1951 (BetmG)


8001.  Unbefugter vorsätzlicher Konsum von Betäubungsmitteln des Wirkungstyps Cannabis (Art. 19a Ziff. 1 BetmG)
100

IX.  Umweltschutzgesetz vom 7. Oktober 1983 (USG)


9001.  Benutzen einer öffentlichen Wertstoffsammelstelle ausserhalb der vorgeschriebenen Betriebszeiten (Art. 61 Abs. 1 Bst. a, Art. 12 Abs. 1 Bst. c USG)
50
9002.  Nichtmitführen des Begleitscheins beim Transport von Abfällen (Art. 61 Abs. 1 Bst. k USG, Art. 31 Abs. 4bis und 6 VeVA)
100

X.  Bundesgesetz vom 3. Oktober 2008 zum Schutz vor Passivrauchen


10001.  Rauchen in geschlossenen, öffentlich zugänglichen Räumen
(Art. 2 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Bst. a des Bundesgesetzes zum Schutz vor Passivrauchen)
80

XI.  Waldgesetz vom 4. Oktober 1991 (WaG)


11001.  Missachtung von Zugänglichkeitsbeschränkungen in bestimmten Waldgebieten (Art. 14 Abs. 2 Bst. a und 43 Abs. 1 Bst. c WaG)
100
11002.  Unberechtigtes Befahren von Wald oder Waldstrassen mit Motorfahrzeugen (Art. 15 und 43 Abs. 1 Bst. d WaG)
100

XII.  Jagdgesetz vom 20. Juni 1986 (JSG)


12001.  Betreten von Jagdgebieten ohne ausreichenden Grund mit einer Schusswaffe (Art. 18 Abs. 1 Bst. b und Abs. 3 JSG)
200
12002.  Wildernlassen von Hunden (Art. 18 Abs. 1 Bst. d und Abs. 3 JSG)
150
12003.  Betreten oder Befahren von Ruhezonen für Wildtiere ausserhalb der bezeichneten Routen und Wege (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 4ter JSV)
150
12004.  Missachtung der Leinenpflicht in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. c VEJ) und in Wasser- und Zugvogelreservaten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. c WZVV)
150
12005.  Freies Zelten oder Campieren in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. e VEJ)
150
12006.  Betrieb von zivilen, unbemannten Luftfahrzeugen in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. fbis VEJ) und in Wasser- und Zugvogelreservaten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. fbis WZVV)
150
12007.  Skifahren ausserhalb von markierten Pisten, Routen oder Loipen in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. g VEJ)
150
12008.  Unberechtigtes Befahren von Alp- und Forststrassen sowie unberechtigte Benutzung von Fahrzeugen jeglicher Art ausserhalb von Strassen, Wald- und Feldwegen in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. h VEJ)
150
12009.  Fahren mit Drachensegelbrettern oder ähnlichen Geräten und Betreiben von Modellbooten in Wasser- und Zugvogelreservaten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. g WZVV)
150
12010.  Füttern von wildlebenden Tieren und das Einrichten von Salzlecken in eidgenössischen Jagdbanngebieten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. bbis VEJ) und in Wasser- und Zugvogelreservaten (Art. 18 Abs. 1 Bst. e und Abs. 3 JSG, Art. 5 Abs. 1 Bst. bbis WZVV)
150
12011.  Nichtmitführen der vorgeschriebenen Ausweise während der Jagd (Art. 18 Abs. 4 JSG), je fehlender Ausweis
20

XIII.  Bundesgesetz vom 21. Juni 1991 über die Fischerei (BGF)


13001.  Fangen von Fischen oder Krebsen während der Schonzeit (Art. 17 Abs. 1 Bst. a und Abs. 3 BGF, Art. 1 Abs. 1-3 VBGF), je Fisch oder Krebs
100
13002.  Unterschreiten der Fangmindestmasse (Art. 17 Abs. 1 Bst. a und Abs. 3 BGF, Art. 2 Abs. 1 und 4 VBGF), je Fisch oder Krebs
100
13003.  Missachtung von Fangverboten (Art. 17 Abs. 1 Bst. a und Abs. 3 BGF, Art. 2a VBGF), je Fisch oder Krebs
150

XIV.  Bundesgesetz vom 23. März 2001 über das Gewerbe der Reisenden


14001.  Ausübung des Reisendengewerbes ohne Bewilligung (Art. 14 Abs. 1 Bst. b und Abs. 2 des Bundesgesetzes über das Gewerbe der Reisenden)
200
14002.  Anbieten von Waren oder Dienstleistungen, deren Vertrieb im Reisendengewerbe gegen Einschränkungen oder Verbote verstösst (Art. 14 Abs. 1 Bst. e und Abs. 2 des Bundesgesetzes über das Gewerbe der Reisenden)
200
14003.  Nichtmitführen der Bewilligung bei der Ausübung des Reisendengewerbes (Art. 14 Abs. 1 Bst. f und Abs. 2 des Bundesgesetzes über das Gewerbe der Reisenden)
20

XV.  COVID-19-Verordnung 2 vom 13. März 2020


15001.  ...

 
15002.  ...

 
15003.  Verstösse gegen Einschränkungen des grenzüberscheitenden Personen- und Warenverkehrs an den Grenzübergängen (Art. 4 Abs. 4 sowie 10f Abs. 2 Bst. c COVID-19-Verordnung 2)

100

15004.  Verstösse gegen das Verbot von Einkaufstourismus (Art. 3a sowie 10f Abs. 2 Bst. d COVID-Verordnung 2)

100



1 Bereinigt gemäss Berichtigung vom 19. Nov. 2019 (AS 2019 3681), Ziff. II der V vom 16. April 2020 (Einschränkung der Ein- und Ausfuhr von Waren) (AS 2020 1245) und Art. 14 Ziff. 1 der Covid-19-Verordnung besondere Lage vom 19. Juni 2020, in Kraft seit 22. Juni 2020 (AS 2020 2213).

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 314.11 - Edition Optobyte AG