Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf Artikel 102 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 3. September 2014,
beschliesst:

SR 531
Bundesgesetz über die wirtschaftliche Landesversorgung
(Landesversorgungsgesetz, LVG)

vom 17. Juni 2016 (Stand am 1. Januar 2020)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 11.1.2021 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 8.1.2021 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2021 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 4 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 5 Art. 6 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 7 Art. 15 2. Abschnitt: Vorratshaltung
Art. 16 Art. 19 3. Abschnitt: Garantiefonds
Art. 20 Art. 26 4. Abschnitt: Finanzierung der Vorratshaltung, Abgaben und Sicherheiten
Art. 27 Art. 27 5. Abschnitt: Transporte und andere Dienstleistungen
Art. 28 Art. 30 6. Abschnitt: Nutzung einheimischer Ressourcen
Art. 31 Art. 34 3. Kapitel: Wirtschaftliche Interventionsmassnahmen gegen schwere Mangellagen
Art. 35 Art. 39 4. Kapitel: Förderung, Abgeltungen und Versicherungen
Art. 40 Art. 44 5. Kapitel: Verwaltungsmassnahmen
Art. 45 Art. 48 6. Kapitel: Rechtsmittel
Art. 49 Art. 56 7. Kapitel: Strafbestimmungen
Art. 57 Art. 64 8. Kapitel: Vollzug
Art. 65 Art. 66 9. Kapitel: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 531 - Edition Optobyte AG