Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
in Anwendung des Artikels 23 der Bundesverfassung, nach Einsicht in das Schreiben des Regierungsrates des Kantons Zürich vom 15. Juli 1937, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom 29. April 1938,
beschliesst:

SR 721.311
Bundesbeschluss
über die Zusicherung eines Bundesbeitrages an den Kanton Zürich für eine Limmatkorrektion sowie die Erstellung eines neuen Wehres in Zürich zwecks Regulierung der Wasserstände des Zürichsees

vom 24. Juni 1938 (Stand am 24. Juni 1938)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 11.1.2021 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 8.1.2021 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2021 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.

nächstes Kapitel    SR 721.311 - Edition Optobyte AG