vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 742.161 - Edition Optobyte AG

SR 742.161

Verordnung über die Sicherheitsuntersuchung von Zwischenfällen im Verkehrswesen
5. Abschnitt

Veröffentlichungen


Berichte und Zusammenfassungen der SUST


Art. 53

1 Die SUST veröffentlicht die Vor-, Zwischen- und Schlussberichte.
2 Sie veröffentlicht periodisch, jedoch mindestens einmal jährlich, eine Zusammenfassung der summarischen Berichte.
3 Sie veröffentlicht mindestens einmal jährlich eine Zusammenfassung der Sicherheitsempfehlungen. Darin berichtet sie auch über den Stand der Umsetzung.
4 Sie veröffentlicht ihre Berichte und Zusammenfassungen im Internet.
5 Sie stellt ihre Berichte und Zusammenfassungen in den jeweiligen Bereichen von Amtes wegen folgenden Personen und Stellen zu:
a. den Unternehmen des öffentlichen Verkehrs sowie den entsprechenden Instandhaltungsbetrieben;
b. im Bereich der Zivilluftfahrt:
1. den Flugbetriebsunternehmen,
2. den Flugschulen,
3. den Unterhaltsbetrieben,
4. den Fluglehrerinnen und Fluglehrern,
5. den Organen der Flugsicherung,
6. den Flugplatzleitungen;
c. im Bereich der Seeschifffahrt: den schweizerischen Seereedereien;
d. weiteren Personen und Organisationen, die sich mit Fragen der Flug- oder Verkehrssicherheit befassen;
e. den zuständigen Behörden des Bundes und der Kantone.

Datenschutz


Art. 54

1 In den Berichten und Zusammenfassungen der SUST dürfen keine Personen mit Namen genannt werden.
2 Davon ausgenommen sind die Namen der beteiligten Unternehmen, Flugschulen, Unterhalts- und Instandhaltungsbetriebe sowie der Herstellerinnen der beteiligten Verkehrsmittel und ihrer Bestandteile, der Sicherungsanlagen sowie der Infrastrukturen und ihrer Bestandteile

Statistik


Art. 55

1 Die SUST veröffentlicht jährlich Statistiken über Zwischenfälle.
2 Sie liefert die Informationen über Zwischenfälle:
a. im Bereich der Zivilluftfahrt an die Internationale Zivilluftfahrt-Organisation (International Civil Aviation Organization, ICAO), die Europäische Zivilluftfahrt-Konferenz (European Civil Aviation Conference, ECAC) und die Europäische Agentur für Flugsicherheit (European Aviation Safety Agency, EASA);
b. im Bereich der Seeschifffahrt an die Internationale Seeschifffahrts-Organisation (International Maritime Organization, IMO).

Informationen zur Unfallverhütung


Art. 56

Die SUST kann allgemeine sachdienliche Informationen zur Unfallverhütung erstellen und veröffentlichen.

Ausländische Berichte


Art. 57

1 Die SUST leitet ausländische Berichte über Zwischenfälle, an denen Verkehrsmittel schweizerischer Unternehmen beteiligt sind, weiter an das zuständige Bundesamt und andere zuständige Behörden des Bundes sowie an alle Unternehmen und Personen, die daran ein Interesse glaubhaft gemacht haben.
2 Sie veröffentlicht die Berichte im Internet.


vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 742.161 - Edition Optobyte AG