Der Schweizerische Bundesrat,
gestützt auf Artikel 3 Absatz 3 des Luftfahrtgesetzes vom 21. Dezember 1948 (LFG) sowie in Ausführung der Beschlüsse des Luftverkehrsausschusses Gemeinschaft/ Schweiz,
verordnet:

SR 748.112.11
Verordnung über die Gebühren des Bundesamtes für Zivilluftfahrt
(GebV-BAZL)

vom 28. September 2007 (Stand am 1. Januar 2019)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 11.1.2021 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 8.1.2021 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2021 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 13 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen
Art. 14 Art. 20 2. Abschnitt: Luftfahrtgeräte
Art. 21 Art. 28 3. Abschnitt: Luftfahrzeugbuch
Art. 29 Art. 36 4. Abschnitt: Luftfahrtpersonal, freigabeberechtigtes Personal und Flugsicherungspersonal
Art. 37 Art. 38 5. Abschnitt: Öffentliche Flugveranstaltungen und luftpolizeiliche Bewilligungen
Art. 39 Art. 44 6. Abschnitt: Betrieb technisch komplizierter Luftfahrzeuge und gewerbsmässiger Betrieb technisch nicht komplizierter Luftfahrzeuge
Art. 45 Art. 45 7. Abschnitt: Nicht gewerbsmässiger Betrieb technisch nicht komplizierter Luftfahrzeuge
Art. 46 Art. 47 8. Abschnitt: Ausbildungseinrichtungen
Art. 48 Art. 51 9. Abschnitt: Infrastruktur
Art. 52 Art. 54 10. Abschnitt: Schlussbestimmungen

nächstes Kapitel    SR 748.112.11 - Edition Optobyte AG