nächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 748.217.1 - Edition Optobyte AG

SR 748.217.1

Bundesgesetz über das Luftfahrzeugbuch
vom 7. Oktober 1959 (Stand am 1. Juni 2017)
Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,
gestützt auf die Artikel 37ter und 64 der Bundesverfassung1, nach Einsicht in eine Botschaft des Bundesrates vom 13. März 19592,
beschliesst:
Erster Abschnitt

Anwendungsbereich


Art. 1

I. Schweizerische Luftfahrzeuge
1 Dieses Gesetz findet Anwendung auf alle in das schweizerische Luftfahrzeugbuch aufgenommenen Luftfahrzeuge.
2 Luftfahrzeuge, die im schweizerischen Luftfahrzeugregister eingetragen sind, werden auf Antrag des Eigentümers in das Luftfahrzeugbuch aufgenommen.


Art. 2

II. Ausländische Luftfahrzeuge
1 Auf ausländische Luftfahrzeuge findet dieses Gesetz nach Massgabe der staatsvertraglichen Vereinbarungen sinngemäss Anwendung.
2 Im übrigen richten sich Bestand und Wirkungen dinglicher Rechte an einem ausländischen Luftfahrzeug nach den am Orte des Registereintrags geltenden Regeln. Die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches3 über Fahrnis zum Schutze des gutgläubigen Rechtserwerbs sind jedoch anwendbar, wenn sich das Luftfahrzeug zur Zeit der Begründung des Rechts in der Schweiz befand.


1 [BS 1 3]
2 BBl 1959 I 452
3 SR 210

erste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 748.217.1 - Edition Optobyte AG