Der Schweizerische Bundesrat,
gestützt auf die Artikel 12 Absatz 2, 13 Absatz 1, 16 Absatz 2, 38 Absatz 3 und 39 Absatz 1 des Umweltschutzgesetzes vom 7. Oktober 1983 (Gesetz) und auf Artikel 3 des Raumplanungsgesetzes vom 22. Juni 1979,
verordnet:

SR 814.710
Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung
(NISV)

vom 23. Dezember 1999 (Stand am 1. Juni 2019)


Die vorliegende «Edition Optobyte AG» wurde am 11.1.2021 erstellt. Sie basiert auf Rechtsdaten, welche von der Schweizerischen Bundeskanzlei am 8.1.2021 geliefert wurden und den Stand vom 1.1.2021 wiedergeben. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei.


Artikelliste
Von Bis Titel
Art. 1 Art. 3 1. Kapitel: Allgemeine Bestimmungen
Art. 4 Art. 5 1. Abschnitt: Gemeinsame Vorschriften für neue und alte Anlagen
Art. 6 Art. 6 2. Abschnitt: Besondere Vorschriften für neue Anlagen
Art. 7 Art. 9 3. Abschnitt: Besondere Vorschriften für alte Anlagen
Art. 10 Art. 12 4. Abschnitt: Mitwirkung und Kontrolle
Art. 13 Art. 15 3. Kapitel: Immissionen
Art. 16 Art. 16 4. Kapitel: Anforderungen an die Ausscheidung von Bauzonen
Art. 17 Art. 19b 1. Abschnitt: Vollzug
Art. 20 Art. 21 2. Abschnitt: Übergangsbestimmung und Inkrafttreten

nächstes Kapitel    SR 814.710 - Edition Optobyte AG