vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 831.40 - Edition Optobyte AG

SR 831.40

Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge
U¨bergangsbestimmung zur Änderung vom 22. März 20191 (Art. 47a)2
Versicherte, die nach dem 31. Juli 2020 sowie nach Vollendung des 58. Altersjahres aus der obligatorischen Versicherung ausscheiden, weil das Arbeitsverha¨ltnis vom Arbeitgeber aufgelo¨st wurde, ko¨nnen ab dem 1. Januar 2021 die Weiterfu¨hrung ihrer Versicherung nach Artikel 47a beantragen.


1 AS 2020 585
2 AS 2020 3835; BBl 2020 6563

vorheriges Kapitelerste Seite des Titelsnächstes Kapitel    [Inhalt]  SR 831.40 - Edition Optobyte AG